HILFE!!!!!!!!!

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

HILFE!!!!!!!!!

Beitragvon Nixwisser » 03.11.2004, 13:59

Ich habe mir neue Fische gekauft (10 Neons, 1 Antennenwels, 4 Platy).
Altbestand: Trauermantelsalmler(2), einen Barsch, Rotaugenbärblinge(???(2)) und andere Welse(3).
Jetzt jagen der Barsch und die Trauermantelsalmler mein Platy-männchen :shock: !!!!
Ist das Normal???
Kann ich etwas dagegen tun??? :?:
Danke schon mal im voraus.

Alex
Nixwisser
Guppy
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2004, 09:35

Beitragvon tobi » 03.11.2004, 15:44

hoi,

dass die trauermantelsalmler die guppys die flossen anknappen hat man mir auch schon gesagt deshalb versuch ich meine trauermantelsamler los zu werden ;)

also sollte normal sein *g

woher kommst du denn? könnte nämlich meine salmler haben ^^
tobi
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 21.10.2004, 18:06

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 03.11.2004, 19:00

Hallo,

Ab und zu kommt es auch vor das Alte Fische die Neuankömmlinge etwas ruppig begrüßen. Ich machen dann immer das Licht aus für ein paar Stunden bis sich alles etwas beruhigt hat.

Da hast du aber eine ganz schöne Mischung in deinen Beckem. Neon, Barsche und Platy`s so ganz passen die nicht von den Wasserwerten zusammen.

Welche Wasserwerte hast du denn?

Ist dein Barsch vielleicht so einer?

Bild

Quelle: home.t-online.de/home/ matthias.baudisch

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Nixwisser » 03.11.2004, 19:59

Hi Tobi!!!
Ich wohne in der Nähe von Kempten- aber ich will meine Salmler selber loswerden....
Wo wohnst du denn??
Du könntest meine nicht gebrauchen???

Hi Matthias!
Ja, genau der Barsch isses!!
Wie groß wird denn der genau??
Mfg
Alex
Nixwisser
Guppy
 
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2004, 09:35

Beitragvon tobi » 03.11.2004, 20:48

nähe kempten? langsam wirds interresannt *g
wohne in wangen (88239) ;)

naja deine salmler will ich leider nicht da wie gesagt ich meine selbst loswerden will find aber keinen der se mir abnehmen will hmpf
tobi
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 21.10.2004, 18:06

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 04.11.2004, 20:42

Hallo Alex,

des issen Grünflossenbundbarsch Cryptoheris nigrofasciatus

Kommt aus Mittelamerika, Panama usw.

Die Fische solle man nur paarweise halten nicht mit mehr, ist sehr agressiv gegen andere Männchen und auch sonst recht ruppig und unverträglich, daher besser in Artenbecken halten.

Anspüche an das Wasser stellen die nur wenige und brüten fast immer. Zum Laiche suchen sie eine Höhle, alternativ eine Grube.

Fressen tun sie alles Temperatur 20 - 23°C also eher kälter.
Größe 15 bis 20 cm.

So das mal das wichtigste zusammen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste