120x50x50 Becken fertig! - Bilder

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

120x50x50 Becken fertig! - Bilder

Beitragvon gezina » 23.03.2009, 19:49

Huhu!

Ich hab mich entschieden. Es soll das Maß 120x50x50 sein incl. Schrank (schwarz oder schwarz/weiß) und Abdeckung.
Nun stellt sich die Frage wo kaufen ich hatte eigentlich gehofft nicht mehr als 600€ incl. Kies und Filter auszugeben.
Das wird schwer befürchte ich... :? Hat wer nen Tip?

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 24.03.2009, 12:40

Hallo,

schöne größe! Hmm 600 Euro wird in der Tat sportlich. Wobei wenn du vielleicht den Filter und das eine oder andere bei Ebay kaufst. Kies gibt es ja recht günstigen im Baumarkt, der sieht auch nicht schlecht aus. Heizer kosten ja nicht die Welt,da bleibt dann nur noch das Aquarium mit Schrank und Abeckung. Vergleiche doch mal Einzelpreise zu einem kompletten Set (also Schrank, Abeckung und Aquarium).

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Symphysodon » 25.03.2009, 07:09

Verschoben nach "Allgemeines"
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon TrauermantelSalmler » 25.03.2009, 13:20

Mit dem Kies ist das ja nicht die Welt, und wenn du dich bei einem Filter für einen HMF entscheidest wird es auch nicht unbezahlbar, oder? :)
Beim Becken ansich müsste man halt Preisevergeleichen.willst du ein Neues oder ein Gebrauchtes?
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon lemming » 26.03.2009, 17:11

hallo,
becken ev. bei aquatec pausa, unterschrank selbst bauen.
grüße andre
lemming
Schwertträger
 
Beiträge: 219
Registriert: 28.06.2008, 09:01
Wohnort: 07334 kamsdorf

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 26.03.2009, 17:39

Unterschrank selbst bauen. Also nicht, das ich's mir nicht zutrauen würde... obwohl bei dem Risioko. :oops: Ich hätt jedenfalls gar keine Zeit dazu. Ich hab nun ein Angebot für 499,- € Neu. Das ist schon echt nicht schlecht.
HMF ist eher schwer weil ich über verschiedenen Medien wie Torf filter möchte. Außerdem möchte ich nicht zu viel Platz verlieren zusätzlich zu der Rückwand und der Terasse die ich plane zu bauen.

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 26.03.2009, 17:45

TrauermantelSalmler hat geschrieben:Mit dem Kies ist das ja nicht die Welt


Ja, mit Kies bin ich ja zu allem Überfluss auch noch etwas eigen. Aber da hab ich mir schon überlegt aus kostengründen vielleicht nur einen Teil mit meinem Lieblingskies zu füllen. Vorzugsweise den unteren.
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 26.03.2009, 21:49

Hallo,

Aquarium, Abdeckung und Schrank. Hört sich nach einem guten Angebot an. Ein neuer Filter wird dann aber schwer. Also doch eher gebraucht. Torf könntest du hinter den HMF packen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 27.03.2009, 10:07

Ich denke ich werde auch die Rückwand weglassen. ich hab mir mal angeschaut, was alleine die Materialien kosten... und dann überlegt, dass ich das Becken eh wieder so bepflazt habe, dass man von der RS nur wenig sieht. Wird ja kein Barschbecken. Das spart dann auch noch mal.

Ich habe mein Budget auch mal etwas höher gesetzt.. und der Laden gibt noch Rabatt je na dem was am Ende auf'm Zettel steht.
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 27.03.2009, 12:55

Hallo,

ist schon richtig: Die Rückwände sehen immer toll aus, aber wenn man viele Pflanzen hat, dann sieht man eh nicht mehr viel davon. Sehe ich ja auch bei meiner im 450 Literbecken.

Ein dunkler Karton oder ähnliches würde ich aber schon von hinten dagegen kleben.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 27.03.2009, 20:42

Sooo, AQ ist bestellt! :D
Ja, Folie kommt auf jeden Fall dahinter.

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 27.03.2009, 21:02

Hallo,

wo hast du denn bestell?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 29.03.2009, 17:29

Bei nem Laden hier in Paderborn. Ein Familienbetrieb, gefällt mir gut.
Dazu gibt's feinen, grauen Naturquarzkies. Ungefärbt und ohne Ummantelung. Jaaa, ich hab mich da schweren Herzens von überzeugen lassen. Ist halt kein schwarz, aber Natur und mal was anderes und schluckt nicht sooo viel Licht.
Außerdem habe ich einen Eheim Prof. II gebraucht bei ebay ersteigert 2-3 Jahre alt für 75,- € kann sich sehen lassen glaub ich. :D

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 29.03.2009, 21:24

Hallo,

ja hört sich doch ganz gut an. Wie lange dauert es, bis das Becken da ist?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 120x50x50 Becken

Beitragvon gezina » 30.03.2009, 08:34

So ca. ne Woche. Dann geht's ans basteln, denn die Terasse kommt auf jeden Fall rein!

Dazu eine Frage: Muss ich die Styrophorplatte am Boden verkleben? Obwohl, die Schieferplatten müssen ja eh geklebt werden. Hat da jemand eine Empfehlung für den AQ-Silikon?

BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron