Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Beitragvon Melna » 13.09.2009, 09:16

Hallo zusammen,

ich hab eda mal eine Frage. Und zwar habe ich im Moment noch ein Salzwasser Becken von Sera in Betrieb. Den Cube 130. Ich würde jetzt allerdings gerne ein Süsswasserbecken daraus machen und wollte fragen, ob jemand damit schon Erfahrungen gemacht hat und ob es überhaupt möglich ist.

Vielen lieben Dank im voraus

Mel
Fische sind Freunde, kein Futter...
Melna
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2007, 14:02
Wohnort: Essen

Re: Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Beitragvon DeniZ » 13.09.2009, 11:12

Hi,

tendentiell ist das kein Problem...
In Duisburg beim Zoo Zajac haben die auch diesen Cube einmal als See und einmal als Süßwasser...

Was ist da für eine Beleuchtung in der Abdeckung? Das könnte nämlich zu stark sein.

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Beitragvon Melna » 13.09.2009, 12:53

Hi,

danke für deine Antwort :)

Also da ist natürlich noch die Standard Beleuchtung drin : Beleuchtung: 2x T5 - PL-24W Leuchtmitteln für aktinisch-blaues Licht und farbneutrales Tageslicht

Aber ich denke das ist das geringste Problem die T5 Röhren einfach auszutauschen oder?

Wie sieht das denn mit dem Filter aus? Der besteht ja aus 4 Filterkammern. Wie sollte ich denn da dann am besten mit welchen Filtermaterialien filtern?

Lieben Dank für die Antworten

Mel
Fische sind Freunde, kein Futter...
Melna
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2007, 14:02
Wohnort: Essen

Re: Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Beitragvon lemming » 13.09.2009, 13:12

hallo,
habe das 60er cube, aber vom aufbau der filterkammern müßte das identisch sein.
habe vorne einen filterschwamm,in der zweiten tonröhrchen, in der3.noch mal filterschwamm und im letzten die pumpe und den heitzstab.
falls du zwergkrebse oder garnelen darin halten willst, solltest du den spalt zwischen filterkammern und abdeckung abdichten(mit dem rest der ev. von der filterplatte über ist)
gruß andre
lemming
Schwertträger
 
Beiträge: 219
Registriert: 28.06.2008, 09:01
Wohnort: 07334 kamsdorf

Re: Sera Marine Aqua auf Süsswasser ändern?

Beitragvon Melna » 13.09.2009, 13:29

ok lieben Dank, dann wäre ja schon mal geklärt, dass es aucf jeden Fall funktioniert das Becken auf Süsswasser umzustellen.

Ich glaube dann gehe ich jetzt mal in die Besatzrubrik und frag mich da mal durch, was man da schönes nehmen kann :)

Lieben Dank nochmal

Mel
Fische sind Freunde, kein Futter...
Melna
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 21.10.2007, 14:02
Wohnort: Essen


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast