Wurzel

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Wurzel

Beitragvon Teddy » 29.12.2009, 00:21

Hallo

Hab gestern schwer gesündigt und mir eine nagelneue Wurzel gekauft :D . Ganz schöner Klopper, konnte sie aber noch runterhandeln. Paßt so leidlich in das leerstehende ca.112l Becken zum Wässern. Ist meine erste wirklich neue Wurzel und hab noch keine wirkliche Vorstellung, wie lang man solch ein Ding wässern muß. Aber beim jetzigen Auftrieb ist ein Beschweren mittles Stein wohl eh eher Unsinn :wink: . Richte mich von vornherein auf mehrere Wochen ein, hab aber auch Zeit.
Gibt es sonst noch was zu beachten? Sollte ich sie vielleicht noch mal überbrühen?
Läßt die Färbung auf das Wasser mit der Zeit etwas nach? Sieht eigentlich Klasse aus, aber dann wär sie wohl nichts für die Pflanzenbecken. Hoffe auch eure Hilfe.

Gruß Teddy
Teddy
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 764
Registriert: 29.01.2006, 17:29
Wohnort: Delitzsch

Re: Wurzel

Beitragvon FuXX » 29.12.2009, 12:14

muss ich nochmal schreiben wegen meinem blöden rechner :evil:

also
Wie lange es dauert bis die Wurzel absinkt kann zwischen ein paar Stunden und ein paar Wochen dauern.Normalerweise ist aber ein paar Wochen eher selten.
Ob du sie überbrühen willst ist deine persönliche Ermessenssache.Wenn du dich dabei besser fühlst kannst du das tun,ich persönlich würde es nicht machen,da sie ja ech schon einige Zeit auch imm Wasser liegt.Allerdings sinkt sie schneller aber wenn du sie überbrühst oder in heißes Wasser legst.

Und ja das Wasser wird nach kurzer Zeit nicht mehr von der Wurzel gefärbt
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Re: Wurzel

Beitragvon Teddy » 29.12.2009, 14:12

Hallo FuXX

Danke dir. So schnell wird die nicht untergehen, vermute ich mal. Drückt auch jetzt noch mit erstaunlicher Kraft gegen die Abdeckung. Aber da ist schon was dran. Wenn sie eh schon so lange wässern wird wie ich vermute und bis dahin nicht schimmelt oder so etwas, werd ich mir das Überbrühen wohl sparen können.

Gruß Teddy
Teddy
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 764
Registriert: 29.01.2006, 17:29
Wohnort: Delitzsch


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast