Silikon

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Silikon

Beitragvon Yviss » 31.12.2009, 15:21

Hallo,
wie kann ich eine geöffnete Tube Silikon aufbewahren, so das ich ende des Jahres immernoch einen nutzen davon habe?

LG
Yvonne
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Silikon

Beitragvon DeniZ » 31.12.2009, 16:09

Hi :)


Wenns eine große Tube für diese Silikonspritze ist, einfach liegen lassen. Die Spitze trocknet ein, dann schraubt man die ab, bricht das trockene ab und es geht wieder.

Bei kleinen Tuben in einen Frischhaltebeutel einpacken :)

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Silikon

Beitragvon Teddy » 01.01.2010, 03:50

Also über ein komplettes Jahr hin, das wird wohl eine knappe Kiste.
Eine Schraube vorn in die Spitze rein, hilft noch zusätzlich. Muß aber auch straff reingehen und am besten bis zum Anschlag anziehen.

Gruß Teddy
Teddy
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 764
Registriert: 29.01.2006, 17:29
Wohnort: Delitzsch

Re: Silikon

Beitragvon Yviss » 01.01.2010, 14:36

Ist eine kleine Tube....
oder ich verklebe es gleich beides und lasse ees dann nunmal steh bis es soweit ist....somit Tupe verbraucht und arbeit im Vorfeld erledigt. :unibrow: :lol:
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Silikon

Beitragvon Sven 76 » 03.01.2010, 17:46

Hi Yviss,

ich handhabe das mit den Tuben immer so, dass ich eine kleine "Wurst" vorne aus der Spitze rausgucken lasse ( so ca 0,5cm).
Das trocknet dann bis ca einen Centimeter in die Spitze ein und lässt sich superleicht herausziehen.

Viele Grüsse

Sven
Bild

seashepherd.org
blog.migaloo.de/
sharkproject.org
sharkwater.de/?x=trailer
narrenschiffsbruecke.blogspot.com
earthfirst.org
Benutzeravatar
Sven 76
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 17.05.2007, 14:59
Wohnort: Hamm


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast