Wasser schäumt

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Wasser schäumt

Beitragvon Yviss » 26.01.2010, 13:07

im 60l Becken das seit 4 Wochen einfährt, schäumt auf einmal das wasser. Zudem hat meine tochter das Aqua mal OBEN an der Beleuchtung ausgeschaltet und es waren wohl 2 Tage keine Beleuchtung an. kann das was damit zu tun haben?
Nitrit nicht nachweisbar, kh 9, ph 7...

es schäumt nur da wo der filter das wasser einfliesen lässt und dieser schaum fängt sich dann in einer ecke.

was könnts sein?

LG
Yvonne
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Wasser schäumt

Beitragvon Symphysodon » 26.01.2010, 16:21

Hi,
welche Farbe hat der Schaum? Wie ist die Konsistenz (fein- oder grobporig?).
Die beiden Werte haben nichts damit zu tun.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Wasser schäumt

Beitragvon Yviss » 26.01.2010, 22:04

weiß und feinporig....
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Wasser schäumt

Beitragvon Symphysodon » 28.01.2010, 08:11

Hi,
ich meine es ist ne Bakterienblüte im Anfangsstadium, eine Bakterienart die keine Wassertrübung hervorruft.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Wasser schäumt

Beitragvon Yviss » 28.01.2010, 08:43

hmmmm es wurde weniger....die frage ist, was mach ich oder mach ich nix und warte. Soll ich mal kurz für 20 minuten den Filter auslassen und schauen ob sich der Schaum hält?

Mir ist gestern noch eingefallen, das ich zwei Moosbälle ins Becken habe und zwei tage später fing es an.
Hatte bei dem Becken auch 1 Woche eine leichte Kammhaut...was ich bei allen becken die ich bisher eingefahren habe...das waren nun dann doch schon 8 :lol: keine Kammhaut.

LG
Yvonne
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Wasser schäumt

Beitragvon Symphysodon » 28.01.2010, 08:56

Ja, das kann sein. Bis das Becken eingelaufen ist würde ich erst mal abwarten.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast