Neues Aquarium

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Re: Neues Aquarium

Beitragvon Teddy » 01.05.2010, 21:41

Hallo

Also bis jetzt läuft alles ganz gut, abgesehen von einem "Problem".
Kieselalgen :angry: .
Fing mit den ersten Fischen an, vorher war das Becken noch unbeleuchtet.
Wir schalten jetzt mittlerweile nur noch abends das Licht an, da hält es sich in Grenzen.
Hat jemand Tip`s oder Trick`s, was ich noch machen könnte?

Gruß Teddy
Teddy
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 764
Registriert: 29.01.2006, 17:29
Wohnort: Delitzsch

Re: Neues Aquarium

Beitragvon Symphysodon » 02.05.2010, 09:19

Hi,
Kieselalgen sind oft nur eine Zwischenerscheinung. Sie sollten bald wieder verschunden sein.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Neues Aquarium

Beitragvon Teddy » 02.05.2010, 12:09

Hallo Rudi

http://www.zooprofi.de/product_info.php ... arium.html

Hast du davon schon mal was gehört?

Becken läuft immernoch pflanzenlos und ich hab so den Verdacht, daß es auf Arbeit mal wieder über das WE gehen könnte.
Will es aber auch nicht beschreien, vielleicht bin ich ja Donnerstag wieder daheim.
Da werd ich jetzt auch nichts mit Pflanzen beginnen. Und direkt reinsetzen will ich sie wegen der Schnecken nicht.
Soll heißen, ich mach zwangsläufig viieeel Wasserwechsel. Da wird dann wohl genug Silikat in das Wasser kommen. Das Becken läuft nun seit 3 Monaten und immer noch keine Besserung in Bezug auf die Kieselalgen.
Vielleicht wäre das Zeugs ja wirklich eine Alternative. Allzu dicht will ich das Becken ja auch später nicht bepflanzen und eher auf Frischwasser setzen.

Gruß Teddy
Teddy
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 764
Registriert: 29.01.2006, 17:29
Wohnort: Delitzsch

Re: Neues Aquarium

Beitragvon Symphysodon » 02.05.2010, 12:14

Hi,
nei, davon habe ich noch nichts gehört. Musste mich allerdings auch noch nicht mit diesen Algen auseinandersetzen. Du kannst es nur probieren. Ist eh alles immer nur auf Versuche beschränkt.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Vorherige

Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron