Artemia aus Kinderzeitschrift?

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Artemia aus Kinderzeitschrift?

Beitragvon Feli » 20.03.2010, 20:57

Hi,
mein kleiner Bruder liest immer das Micky Maus Magazin (hoffe, ich darf das so hiern rein schreiben, sonst einfach editieren) und da gibt es ja immer diesen Plastikschrott als "Extra" dazu.
Bei einer der letzten Ausgaben waren allerdings Eier und Futter für "Urzeitkrebschen" sprich Artemia dabei, die man sich damit selbst züchten kann.
Tja, ich hab mich jetzt gefragt ob man die auch zum verfüttern an Fische verwenden kann. Ich bin mir halt nicht nicht so sicher, ob das die gleichen Artemia sind, die es sonst auch im Handel gibt usw...Also weiß jemand ob es eine Gefahr für meine Fische ist, wenn ich denen die "Zeitschrift-Artemia" verfüttere?
Bin mal gespannt auf eure Meinungen :wink:
Ganz liebe Grüße vom Starnberger See

:D

"Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch."
Johann Wolfgang Goethe


"Gewalt ist die Kapitulation des Geistes"
Benutzeravatar
Feli
Antennenwels
 
Beiträge: 197
Registriert: 29.03.2007, 14:56
Wohnort: Fünfseenland

Re: Artemia aus Kinderzeitschrift?

Beitragvon dieter » 21.03.2010, 10:38

Hallo
es sind die gleichen.
Meine Kinder hatten das auch schon und waren Stolz Fischfutter zu züchten.

VG Dieter
Je größer der Dachschaden um so besser der Blick zum Himmel
dieter
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 13.02.2009, 10:59
Wohnort: 09661 LK Mittelsachsen

Re: Artemia aus Kinderzeitschrift?

Beitragvon Feli » 21.03.2010, 12:24

Cool, danke sehr,
dann kann ich ja auch ein paar Artemia züchten :unibrow:
mein Bruder interessiert sich sowieso nicht dafür :nod:
Ganz liebe Grüße vom Starnberger See

:D

"Entscheide lieber ungefähr richtig als genau falsch."
Johann Wolfgang Goethe


"Gewalt ist die Kapitulation des Geistes"
Benutzeravatar
Feli
Antennenwels
 
Beiträge: 197
Registriert: 29.03.2007, 14:56
Wohnort: Fünfseenland


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast