Brauche Hilfe,WW nicht ok

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Brauche Hilfe,WW nicht ok

Beitragvon Angy » 11.09.2010, 22:11

HAllo an alle AQ Freunde!

Habe 2 54l becken,bei dem einen wo meine 11(3 m.9 w.) Guppys 2 Antennenwelse u.5 Zebras,ist alles ok mit dem NO2 u.NO3,aber im 2 becken wo mein 5 Guppybabys sind mit 2 Panzerwelen bekomme ich trotz 2x wöchentlichen teilwasserwechsel und von (sera) soforthilfe mittel,sowie wasseraufbereiter,keine guten Ww zusammen.
Nun mache ich mir grosse sorgen um die jungen Guppys sorgen,auch wirk das wasser irgend wie staubig,ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann, da ich auch noch relativ unter den AQ liebhabern bin.

Mfg: Angelika
Angy
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2010, 20:52
Wohnort: Österreich

Re: Brauche Hilfe,WW nicht ok

Beitragvon elber286 » 12.09.2010, 09:19

Hallo Angelika,

zu aller erst herzlich willkommen bei uns!
Um dir Tipps geben zu können, müssen wir schon wissen, was an deinen WW nicht stimmt. Schreibe sie also mal bitte. Wie lange läuft das Becken schon?

Schöne Grüße nach Österreich
Micha
elber286
 

Re: Brauche Hilfe,WW nicht ok

Beitragvon Symphysodon » 13.09.2010, 11:25

Hallo Angelika,

also, wenn es ein NO2 Problem tatsächlich gibt, dann solltest du keine 2 oder mehr Tage warten um uns die Wert mitzuteilen.
Wasserwechsel helfen da nicht ausschließlich. Mein Rat auf die Schnelle. Die Fische in das intakte Becken setzen und im Problembecken keinen WW mehr machen. Nach ein paar Tagen werden sich so viele Bakterien gebildet haben um das Nitrit in Nitrat umwandeln zu können. NO2 muss < 0,3 mg/l oder nicht nachweisbar sein (kommt auf das Fabrikat der Messreagenzien an). Nitrat muss unbedingt nachweisbar sein, max. 40 mg/l.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron