wurzel schimmelt?!

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

wurzel schimmelt?!

Beitragvon jacqii92 » 31.01.2011, 23:01

hallo,

ich habe eine frage. Habe in meinem aquarium, seit etwa 2 wochen eine Wurzel drinnen. Ist das normal das sie an manchen stellen ein bisschen schimmelt :?:

gruß jacqueline :)
Benutzeravatar
jacqii92
Guppy
 
Beiträge: 46
Registriert: 15.01.2011, 19:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon Brochis01 » 31.01.2011, 23:51

hallo,

und antwort: nein ! es kann sein, dass deine wurzel entweder nicht richtig gewässert worden ist, oder aber dass deine wurzel ungeeignet für den einsatz im aquarium ist.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon jacqii92 » 31.01.2011, 23:56

huhu,

achso, na weil da so weiße stellen sind. ich habe sie in einer aquaristik gekauft, hoffe doch das sie dafür geeignet ist :-P

ist dies schädlich für die fische?

danke für deine antwort :-)

gruß jacqueline
Benutzeravatar
jacqii92
Guppy
 
Beiträge: 46
Registriert: 15.01.2011, 19:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon Brochis01 » 01.02.2011, 02:27

hallo,

neue frage: hast du sie vor dem einbringen in das aquarium "ausgekocht" ? wenn ja, dann war das bestimmt nicht lang genug. wurzel noch mal aus dem becken nehmen, befallene stellen mit einer "harten" bürste abschruppen und erneut auskochen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon elber286 » 01.02.2011, 11:42

Hallo,

ich hatte an neuen Wurzeln hin und wieder mal weißen Glibber. Dabei dürfte es sich allerdings um Bakterien gehandelt haben, nicht um einen Schimmelpilz. Vielleicht ist es bei dir ebenso? Kannst du ein Foto davon machen?
Ich konnte damals keine negativen Auswirkungen auf die Aquarienbewohner erkennen. Die STellen verschwanden nach einer gewissen Zeit wieder von selbst.
Nichtsdestotrotz ist der Tipp von Ulli mit dem Auskochen nicht falsch. Wenn du auf Nummer sicher gehen willst und einen entsprechend großen Topf hast, solltest du das tun. Sind eigentlich schon Tiere in dem Becken?

Schönen Gruß,
Micha
elber286
 

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon jacqii92 » 01.02.2011, 19:32

hallo,

na die in der aquaristik, sagte ich soll sie kochen damit sie unten bleibt. aber nicht das es auch besser für die wurzel wäre.

hmm..ja so ein großen Topf haben wir echt nicht.

naja ein foto ist schwierig zu machen da man die weißen stellen auf dem foto sicherlich nicht erkennt. Sie sind immer in so ritzen/spalten, nicht oberflächig so wie ich erkennen kann.

ja fische sind schon drinnen auch schon über längere Zeit ca. 9 tage. denen gehts allen gut.

danke für eure hilfe :-)

gruß jacqueline
Benutzeravatar
jacqii92
Guppy
 
Beiträge: 46
Registriert: 15.01.2011, 19:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon elber286 » 01.02.2011, 19:35

Alternativ kannst du die Wurzel auch im Backofen backen. Sollte auch alles abtöten.
elber286
 

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon Brochis01 » 01.02.2011, 19:47

hallo micha,

micha hat geschrieben:....Alternativ kannst du die Wurzel auch im Backofen backen. Sollte auch alles abtöten.


den tipp kannte ich noch nicht ! danke.......
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon jacqii92 » 01.02.2011, 20:23

habe mal versucht ein foto zu machen ist ein bisschen verschwommen geworden, sorry. (hoffe hat geklappt mit dem hochladen)

Dort sieht mal die weißen stellen aber ganz gut.

Im backofen? hmm..hoffe da passt sie rein, denn die "äste" der wurzel gehen in alle richtungen

102_1303.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
jacqii92
Guppy
 
Beiträge: 46
Registriert: 15.01.2011, 19:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: wurzel schimmelt?!

Beitragvon fischly34 » 17.03.2011, 16:04

Hi zusammen,

ich habe auch gestern eine neue Moorkienholz-Wurzel gekauft und man hat mir gesagt: Die schimmelt in fünf Tagen, keine Panik, das wird von den Fischen abgeknabbert und hört von alleine auf.
Meine Turmdeckelschnecken haben sie erobert und sind fleißig dabei sie abzugrasen. Fragt mich jetzt nicht, wie die kleinen Biester an die schwimmende Wurzel gekommen sind :).

Nun zu meiner Wurzel-Frage: Sie schwimmt oben. Wie lange tut sie das noch etwa? Hat jemand einen Daumenwert? Und kann ich das Absinken durch Kochen womöglich beschleunigen?

Grüße!
fischly34
Benutzeravatar
fischly34
Guppy
 
Beiträge: 41
Registriert: 17.01.2007, 10:44
Wohnort: Hannover


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron