Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon MtBn » 05.04.2011, 22:32

hi,

ich bin immer noch n bischen geschokt. Hmm... wo fange ich am Besten an... Besser die ganze Geschichte, vielleicht wird es ja irgendjemandem nutzen.

Ich hatte bis vor Kurzem 2 Becken und beide Becken habe ich, als blutiger Anfänger, mit buntem Kies eingerichtet. Sah am Anfang noch toll aus. Als dann eine Weile vergangen war und die Anfängerfragen alle beantwortet waren UND noch viel mehr Lesestoff über Filtertechnik, Einrichtung, Pflanzen usw. durch hatte... nun, das bunte Kies und der Aussenfilter haben mich einfach gestört.

Anschiessend habe ich mich für eine Filterung über HMF mit Luftheber plus Naturaquarienkies enschieden. Der Eck-HMF und Luftheber habe ich selber gebastelt, Membranpumpe geschenkt bekommen, Kies beschaft, Dornkraut und Wasserpest besorgt. Danach die Standartproredur - Kies rein, eine grosse Wurzel als Deko und das Ganze schön dicht beplanzt. Die Hälfte der Filtermatte vom Aussenfilter in das neue Becken und ausgequetscht, 2 Wochen laufen lassen.
In den 2 Wochen habe ich öfters mal die Werte geprüft und als Stabil befunden, also habe ich vor 2 Tagen mein 11er Besatz von Perlhuhnbärblingen umgesetzt. Alte Becken ist noch immer im Berieb, da ich erst am WE zeit haben werde es neu einzurichten. Soweit sogut, nun kommt der "IDIOTEN-TEIL" der Story.

Heute Abend schaue ich in das unbesetzte Becken, weil ich wissen wollte was die Planzen machen. Als ich da reinschaue, entdecke ich ein Baby! Puls auf 180, also näher an die Scheibe, ich wills mir ganz genau anschauen. Baby erschreckt und schwimmt weg, in Richtung Ansaugrohr vom Filter! :shock: gerät in den Sog :shock: :shock: :shock: Puls nur noch 2 Schläge die Minute, Baby weg! 5sec später ist es, vom Filtereinlauf, wieder in das Becken gespukt! Sinkt regungslos zu Boden. JETZT steht die Zeit still und mir geht nur noch eins durch den Kopf, "Filtersocke!!! NEIIIIINNN!!!"

Fazit: Immer Filtersocke verwenden, IMMER!!! (hab auch gleich nachgerüstet). Ich werde nur noch HMF mit Luftheber zum Filtern nehmen, dass steht fest. Nun hoffe ich, da ja die Bärblinge erst vor 2 Tagen ausm Becken sind, dass noch n paar Babys schlüpfen werden.
ENDE

Grß
Mithat
MtBn
Jungfisch
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2011, 10:36
Wohnort: 76227

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon DeniZ » 05.04.2011, 22:36

Hi :)


Eins steht fest: Das passiert dir kein zweites mal ;)

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon Symphysodon » 06.04.2011, 15:49

Hi,
kontrolliere nur regelmäßig die NO2 und NO3 Werte. Beide auf Null bedeutet, dass noch kein Stickstoffkreislauf in Gang gekommen ist. 2 Wochen ist auch sehr wenig Einlaufzeit. Erst wenn ein NO3 Wert (Nitrat) angezeigt wird, kannst du ruhig durchatmen. Nur Nitrit, dann nicht höher als 0,2 mg/l. Ansonsten Wasserwechsel, ca. 50% oder mehr. Wenig füttern! Aller 3 Tage nur.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon MtBn » 06.04.2011, 17:47

hi,

@Deniz, du liegst Goldrichtig ;-)

@Rudi, danke für die Mitsorge, weiss ich zu Schätzen. Ich mache mir keine Sorgen, denn das Becken hab ich soweit im Griff... Oder eher Becken sich selbst :-)
Mir gings um Mr.Schredderheim und die Socke:-)
Falls es dich beruhigt, hier die WW
NO2 - < 0,1 Tröpfchentest, habs 2x durchgeführt
NO3 - ~ 15
pH - 7,5 - 7,6
GH - 14 - 15
KH - 9 - 10

Grß
Mithat
MtBn
Jungfisch
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2011, 10:36
Wohnort: 76227

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon MtBn » 07.04.2011, 18:00

hallo,

wollte melden, dass FiltersockenAktion ein voller Erfolg ist und ich 3 baby Perlhuhnbärblinge dadurch retten konnte. Hoffe es werden mehr :-)

grß
MtBn
Jungfisch
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.03.2011, 10:36
Wohnort: 76227

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon Newman1405 » 05.03.2013, 16:58

oh Gott, ich hoffe das passiert mir nie!
Newman1405
Jungfisch
 
Beiträge: 5
Registriert: 21.12.2012, 11:35
Wohnort: koertig

Re: Killer Filter und sein Aquarianer AKA Idiot!

Beitragvon NeuDelWin » 06.03.2013, 00:13

Was? Das die Perlhühner Nachwuchs haben? ^^
Benutzeravatar
NeuDelWin
Skalar
 
Beiträge: 305
Registriert: 13.01.2011, 20:37
Wohnort: Friedrichdorf


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast