Bodengrund

Alles was sich um das Thema Aquaristik dreht und in kein anderes Forum passt ist hier richtig.

Bodengrund

Beitragvon chris » 01.03.2005, 20:58

Hallo,

wie schon mal erwähnt bin ich gerade dabei mein 500l Becken neu einzurichten. Hab mittlerweile 50kg Kies drin und bin immernoch nicht fertig. Hab mich aber gestern tierisch aufgeregt, der Kies ist ja mal echt nicht billig und das man ihn gut waschen muss ist ja klar, aber was da an Dreck drin war!!!!!!!! :evil: Ich hab mir mal für meine Schildkröte Kies aus einer Kiesgrube "ausgeliehen"(von zurückbringen hat da keiner was gesagt :D ), der war aber deutlich sauberer als der aus dem Fachhandel. Ist das so normal?
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 02.03.2005, 08:42

Hallo,

hmmm schon lustig. Gibt ja schon vorgewaschenen und nicht vorgewaschenen. Normalerweise sind die aber recht sauber. Habe meinen damals billig aus dem Baumarkt gekauft. Der war ungewaschen, aber dafür sogar recht sauber. Hat mich gewundert aber ich war zufrieden.

Aber 50 kg Kies waschen, da weiss man was man Abend getan hat :D

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon chris » 02.03.2005, 08:47

Und danach wieder alles putzen was durch den Kies dreckig wurde...
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 02.03.2005, 12:32

Hehe stimmt das gibt ja immer ne schöne Sauerei... Die blöden Steinchen sind dann immer überall und machen schöne Kratzer in der Badewanne oder so.

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon kinu01 » 02.03.2005, 16:57

Ja, Aquaristik macht schon Spaß, gell! :lol:
Man muß viel gelernt haben, um über das, was man weiß, fragen zu können!

Mfg Kinu01

Bild
Benutzeravatar
kinu01
Skalar
 
Beiträge: 406
Registriert: 26.01.2005, 21:33
Wohnort: Berlin

Beitragvon chris » 02.03.2005, 19:16

Da hast du recht, es macht wirklich Spass!!! Auch wenn es manchmal anstrengend ist, irgendwie erschafft man seine eigene kleine Welt und kann selbst "Gott" spielen und der hat die Welt bekanntlich auch nicht an einem Tag erschaffen, aber den Nitratpeak hat er nicht abgewartet... Hab jetzt nochmal25kg Kies rein, jetzt hoffe ich das ich auf der Aqua-Fisch noch schöne günstige Pflanzen finde und dann bin ich glücklich :D
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 02.03.2005, 21:50

Hmm stimmt ist keine schlechte Idde auf der Messe anch Pflanzen zu schaune. Da kannst du vielleicht echt ein Schnäppchen machen. Aber keine Fische gell!!! Wegen dem Nitritpeak. :D :lol:

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon chris » 02.03.2005, 22:13

Das sollte halb so wild sein, ich verwende ja zu 70% das alte Wasser, ich kann doch meine ganzen Fische für ewig in einer 150l Sardinenbüchse lassen!!!! Aber ein bißchen müssen sie noch warten.
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 03.03.2005, 16:16

Hallo,

dann musst du aber auch den alten Filter ohne zu reinigen einsetzen und vielleicht etwas Mulm.

Das Problem ist, das die Bakterien auf einem Substrat leben und nur sehr wenig im freien Wasser. Aber wenn du die alte Einrichtung übernimmst mit dem Filtermaterial und vielleicht noch etwas Mulm in neue Becken schauffelst sollte es klappen. Kontrolliere aber dann den Nitritwert jeden Tag.

So hatte ich es damals bei meinem gemacht und es hat ganz gut geklappt.

500 Liter... Will auch

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon chris » 03.03.2005, 22:01

Zwei Dumme ein Gedanke, denauso habe ich es ja auch gemacht, war jetzt auch dringend nötig, nachdem letzte Nacht meine Schwertträger einen meiner Skalare gekillt haben :x :cry: Am liebsten hätte ich die Schwertträger im Klo ertränkt oder so, was paßt denn noch gut zu Skalaren???
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron