wie heisst diese pflanze????

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

wie heisst diese pflanze????

Beitragvon deacon23 » 22.07.2007, 11:42

hallo,

kann mir jemand sagen, wie die pflanze heisst?

Bild

mfg
k.schultz
deacon23
Skalar
 
Beiträge: 414
Registriert: 10.08.2005, 11:49
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Koimaxe » 22.07.2007, 12:32

Hallöschen


bin mir nicht ganz sicher,

Eichhornia azurea

Palmwedelkraut
Südamerika
Merkmale: Stängelpflanze. Palmwedelähnliche Triebe.
Trieblänge: Bis 60 cm.
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon deacon23 » 22.07.2007, 12:37

hallo,

ne die ist es nicht!..

mfg
k.schultz
deacon23
Skalar
 
Beiträge: 414
Registriert: 10.08.2005, 11:49
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Koimaxe » 22.07.2007, 12:46

Aha...


weisst du es selber nicht oder ist das ein Test hier? :roll:
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon deacon23 » 22.07.2007, 12:58

hallo,

nein ich weiss es wirklich nicht. aber wenn ich Eichhornia azurea bei google eingeben und dann auf fotos sehen die nicht aus wie die in meinem aq.

mfg

konstantin
deacon23
Skalar
 
Beiträge: 414
Registriert: 10.08.2005, 11:49
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Koimaxe » 22.07.2007, 13:14

Es gibt nicht nur die dicke Eichhornia crassiceps...sondern auch die schmalblättrige azurea.

http://www.dennerle.de/HG05UG01.asp

dort mal in der Pflanzendatenbank nach der Eichhornia schauen.
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Brochis01 » 22.07.2007, 13:36

Hallo,

bei der auf Deinem Bild abgebildeten Pflanze handelt es sich um :
Eichhornia diversifolia (Verschiedenblättrige Eichhornie).

Submerse Blätter dieser Pflanze können bis zu 9 cm lang werden und 2-5 mm breit.

Eine sichere Bestimmung dieser Pflanzen ist nur an Hand von Blütenständen möglich da E.diversifolia sehr der E.natans ählich ist.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Beitragvon Koimaxe » 23.07.2007, 09:23

Aha...

dann ist es doch eine Eichhornia...lag ich also nicht völlig daneben.
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Boesemann140192 » 24.07.2007, 16:02

denke auch das es eine Eichhornia ist
Gruß,

Nico
Benutzeravatar
Boesemann140192
Platy
 
Beiträge: 130
Registriert: 24.04.2007, 15:57
Wohnort: Mainz


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast