Dünger

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Dünger

Beitragvon Boesemann140192 » 24.07.2007, 15:27

hallo,

kann mir bitte jemand sagen, welcher dünger der beste ist?
Gruß,

Nico
Benutzeravatar
Boesemann140192
Platy
 
Beiträge: 130
Registriert: 24.04.2007, 15:57
Wohnort: Mainz

Beitragvon Boesemann140192 » 24.07.2007, 15:35

oder nicht bester dünger sondern sehr guter dünger :D
Gruß,

Nico
Benutzeravatar
Boesemann140192
Platy
 
Beiträge: 130
Registriert: 24.04.2007, 15:57
Wohnort: Mainz

Beitragvon Koimaxe » 24.07.2007, 16:04

http://www.drak.de/ dort unter Dünger nachschaun. Der ist wirklich gut...obwohl er in gleichen Teilen auch viel zu sehr gelobt wird.
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Fadenfisch92W » 24.07.2007, 17:28

Also ich finde den von Tetra am besten
°*+Liebe Grüße Fadenfisch92W+*°
Benutzeravatar
Fadenfisch92W
Guppy
 
Beiträge: 72
Registriert: 22.02.2007, 20:13
Wohnort: RLP

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 24.07.2007, 21:42

Hallo,

bin auch ein Fan von Drak. Gibt aber sicher auch andere gute Dünger. Der von Easy Life soll auch sehr gut sein.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Boesemann140192 » 25.07.2007, 14:32

danke für die antworten,


ich werde ihn mal ausprobieren :)
Gruß,

Nico
Benutzeravatar
Boesemann140192
Platy
 
Beiträge: 130
Registriert: 24.04.2007, 15:57
Wohnort: Mainz

Beitragvon GREEndestiny » 25.07.2007, 17:40

Es gibt viele gute Dünger, ich habe z.B. mit Dennerle gute Erfahrungen gemacht. Über Drak habe ich auch viel gutes gehört.
GREEndestiny
Platy
 
Beiträge: 130
Registriert: 18.07.2006, 10:00

Beitragvon guppyfischi » 25.07.2007, 18:02

meine beszte erfarung hab ich mit dehra gemacht
Benutzeravatar
guppyfischi
Guppy
 
Beiträge: 40
Registriert: 03.07.2007, 16:33
Wohnort: Welschnofen (I)

Beitragvon guppyfischi » 25.07.2007, 18:05

sorry ich meinete sera
Benutzeravatar
guppyfischi
Guppy
 
Beiträge: 40
Registriert: 03.07.2007, 16:33
Wohnort: Welschnofen (I)

Beitragvon Kjell » 26.07.2007, 21:24

Ich dünge momentan mit PlantaMin Flüssigdünger. Habe aber gehört das Torf besser wäre. Stimmt das? Sollte ich mir lieber Torf kaufen?
Kjell
Platy
 
Beiträge: 101
Registriert: 05.01.2007, 23:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Maschinenkanone » 08.08.2007, 11:42

Schön, dass es hier "Fans von DRAK" gibt! :) Ich habe auch schon überlegt, dort einzukaufen! Welchen empfehlt ihr für ein AQ mit lehmigen Bodengrund (also OHNE generellen Nährstoffmangel) am ehesten? Ich habe (auf verschiedenen Webseiten) viel Gutes von dem flüssigen Eisendünger "Ferrdrakon" als Zusatzdünger gelesen. Eisen ist ja meistens ein "Problem-Element", und ich vermute, das ist bei mir auch der Fall (trotz CO2 kommts nicht richtig in die Gänge).

Hat HIER jemand mit dem Fe-Dünger von DRAK Erfahrungen?
Sterben ist echt das Letzte, was ich mache.
Maschinenkanone
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.08.2007, 09:44
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 08.08.2007, 19:36

Hallo,

ja ich habe den Ferrdarkon von Drak als Alleindünger. Bin sehr zufrieden, aber um sicher zu gehen, kannst du deinen Eisengehalt ja bestimmen lassen.

Am besten ist eine tägliche Düngung damit der Eisengehalt bzw. der gesammte Nährstoffgehalt ja konstant ist und nicht nur immer mal Peaks mit Nährstoffüberschuss und Täler mit Nährstoffmangel. Gut soll auch der Dauerdünger sein, der als Säckchen ins Becken gehängt wird. Habe ich aber noch nicht getestet.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast