Totalrestauration!

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Beitragvon Symphysodon » 08.12.2007, 12:25

Hi,
ob Essigsäure Algensporen knackt ist für mich fraglich.
... und gerade im Filter sind massenhaft Sporen.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Beitragvon DeniZ » 08.12.2007, 13:44

Hmm ich denke mal ich werde wohl den Filter neu bestücken...

Sauber machen, meinem HQI-Licht aussetzen und dann neu bestücken...

Ich bin schon im Freundeskreis fleißig nach einem Fischasyl am fragen ;)
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon DeniZ » 13.12.2007, 22:21

Oh man ich bin so unentschlossen...

War heute wieder im Laden und habe so viele tolle neue Sachen gesehen ;)

Aber mal ersmal bis Januar abwarten...

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 13.12.2007, 22:51

Hallo,

was hast du denn feines gesehen?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon DeniZ » 13.12.2007, 23:33

Ach, ihr kennt das doch sicher, ihr wollt nur mal so gucken was es so gibt, und dann kommt ihr nicht mehr davon weg ;)

Jede Menge, ich hab wieder die ganze Zeit vor den Diskussen gestanden, dann ist mir aufgefallen das ich nur ein 200er habe, dann ging ich also zu den Becken und sah das Rio 460 von Juwel, dann hab ich im Kopf schon wieder angefangen zu rechnen was es mich kosten würde, dann ging ich zu den Filtern, auf dem Weg viel mir ein das ich ja nur einen Holzboden hätte, also zurück zum Becken und Unterschrank inspiziert, dann wieder zu den Filtern, und da rumngeguckt, dann festgestellt das es alles doch recht teuer sein würde, dann aber überlegt wie man das Geld zusammen bekommen würde, zum Abschluss dran gedacht das ich eig nur neuen Bodengrund und neue Pflanzen haben wollte... Ich sag ja, wer kennt das nicht
und und und :D
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Koimaxe » 14.12.2007, 02:49

Hallo Deniz,

sag mal was willst du denn eigentlich erreichen? Ein algenfreies Aquarium? Oder ein aquarium in dem man Algen nicht sieht? Oder ein schön bepflanztes Aquarium?
Hast du vor eine CO2 Anlage zu benutzen? Bleibts beim HQI? Wie lange Beleuchtung? Usw. usw.

Mal sehn ob ich vermag etwas zu helfen?
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon DeniZ » 14.12.2007, 06:31

Was is erreichen möchte...

Ein so gut wie algenfreies Aquarium, ja, so wie mein Becken bis vor einem Jahr ein Jahr lang war!
Co2 benutze ich bereits, und ja, es bleibt beim HQI.
Beleuchtung 10-12 Stunden.

Gruß
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Koimaxe » 14.12.2007, 13:10

Hi Deniz,

Ok, fangen wir mit dem Licht an.
hattest du Lichtpausen in deiner Beleuchtungsdauer? Wenn ja wie lange? Und wenn Nein, warum nicht?
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon DeniZ » 06.01.2008, 11:32

Ehm nein, hatte ich nicht, da ich davon auch nicht viel halte...
Ich finde es ist doch recht unnatürlich das Licht auszumachen...

Aber worauf willst du hinaus?
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Angel » 06.01.2008, 18:20

Hi,

die entscheidung neu auszubauen oder Algen zu bekaempfen kann ich dir naturelich nicht nehemn (weiss ja cuh nicht was du versucht hast).

was eine option waere nach den was du neulich im Laden endeckt hast, ein groesser neue AQ aufsetzten und einlaufen lassen. Fish umsiedeln & 'altes' AQ verkaufen um ein bissel kosten zu decken?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon DeniZ » 06.01.2008, 19:32

Ich habe wirklich so gut wie alles versucht, weshalb mein entschluss auch fest steht ;)
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Vorherige

Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast