Richtiges Düngen bei wöchentlichem Wasserwechsel

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Richtiges Düngen bei wöchentlichem Wasserwechsel

Beitragvon aquarius » 09.12.2007, 19:58

Hallo,

hat jemand von euch Erfahrung mit Düngemitteln von Dennerle? Dennerle empfiehlt nämlich jeweils am 15. des Monats mit E15 (Eisendüngetabletten) und am 30. des Monats mit V30 (Volldünger) zu düngen. An diesen Tagen sollte auch der Wasserwechsel erfolgen, wobei laut Dennerle nur das Frischwasser gedüngt werden sollte, da das andere Wasser noch genügend Restdünger enthalten solle. Wie dünge ich jedoch mit Dennerle-Mitteln richtig, wenn ich wöchentlich den Wasserwechsel mache? Soll ich einfach wöchentlich abwechselnd das Frischwasser mit E15 und die andere Woche mit V30 düngen? Ich habe auch schon versucht, bei Dennerle direkt per E-Mail nachzufragen, habe aber keine Antwort bekommen. Was haltet ihr überhaupt von diesen MItteln, oder gibt es was besseres?

Grüße
Thomas
aquarius
Guppy
 
Beiträge: 41
Registriert: 24.12.2006, 14:16
Wohnort: Minden (Westf)

Beitragvon Zippo2005 » 09.12.2007, 20:17

Ich Zitire mal den Herrn Kaufmann von Dennerle zu diesem Produkt:


nach dem DENNERLE Düngeplan mit den 3 Komponenten S7, E15 und V30 hat
man 6 Düngergaben pro Monat. Sollten Wasserwechsel und Düngung an
einem Tag zusammen vorkommen, wird eben nach dem Wasserwechsel
gedüngt.
Ob es logisch ist, will ich nicht beurteilen, aber bei mir
funktioniert das System schon seit Jahren. Auch als noch in der
Gebrauchsanleitung stand, dass nur das Frischwasser gedüngt werden
soll, haben schon viele Aquarianer stärkere und häufigere
Wasserwechsel gemacht und mussten sich diesbezüglich etwas einfallen
lassen. Rechnet man genau nach, hat sich an der Dosierung rein gar
nichts geändert, denn das gedüngte "Frischwasser" wurde ja auch im
ganzen Aquarium verteilt und hat somit seine Auswirkung auf das
Gesamtvolumen gehabt.


Ist nicht auf meinem Mist gewachsen sonder das sagt wie gesagt Herr Kaufmann von Dennerle.
Gruß

Joachim
Benutzeravatar
Zippo2005
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 757
Registriert: 30.09.2006, 22:52
Wohnort: Neustadt


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast