Cabomba unten Braun Lichtmangel?

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Cabomba unten Braun Lichtmangel?

Beitragvon gitmichi » 18.02.2008, 20:02

Hi,

hallo an alle bin neu hier.

Meine Cabomba steht frei und wird doch unten Braun.

Habe ein Komplettbecken und dünge CO2 mit dem einfachen Sera Reaktor
und nach dem Dennerle Düngeplan S7 V30 und E 15

Meine lampen sind Aqua und sun glo Röhren die hintere hat nen Reflektor

Welche Erfahrungen habt Ihr mit dem Düngeplan von Dennerle und was kann ich der Cabomba gutes tun damit die steht wie im Buch?

Viele Grüße
gitmichi
Guppy
 
Beiträge: 53
Registriert: 18.02.2008, 19:44
Wohnort: Fürstenwalde

Beitragvon Angel » 18.02.2008, 21:13

Kann dir jezt bei dem Duenge krams nicht helfen. Habe aber selbst viellll Cabomba, keiner sonderliche duengung ausser uber torf filtern, regelmaessig einen oberen teil der pflanzen abschneiden & neu einpflanzen und bei mir waechst das zeugs wie unkraut.

Oft fangen sie von unten an braun zu werden wenn sie oben zu lange heraus wachsen und unten nicht mehr genug licht hinkommt.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Zippo2005 » 18.02.2008, 21:16

Die Cabomba braucht eigentlich nicht viel. Zuviel Strömung mag sie nicht. Ansonsten wie Angel schon gesagt hat, einfach oben (15cm) abschneiden und neu einsetzten.
Gruß

Joachim
Benutzeravatar
Zippo2005
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 757
Registriert: 30.09.2006, 22:52
Wohnort: Neustadt


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron