Kohlenstoff-dünger

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Kohlenstoff-dünger

Beitragvon danneydyer » 23.03.2008, 19:26

ich habe mir einen kohlenstoffdünger gekauft, der mir von einem freund empfohlen wurde. (EASY LIFE CARBO) ich wende es gerade mal eine woche an und meine pflanzen wachsen einfach unglaublich. kann ich nur empfehlen.
Ich denk des funktioniert so wie die co2 anlagen is aber billiger und macht weniger aufwand.
danneydyer
Guppy
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.03.2008, 22:56
Wohnort: Lindau

Beitragvon Angel » 23.03.2008, 21:39

Wuerde jetzt nicht denken das Dunger ersatz fuer CO2 ist, sondern eher eine erganzung, da Pflanzen ja beides benoetigen fuer gutes wachsen und dan noch eben gutes Wasser und gutes Licht - die kombination macht es wuerde ich sagen :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon danneydyer » 23.03.2008, 22:06

stimmt aber ich verwende nur den dünger und die pflanzen wachsen ziemlich gut. und als folge produziert die größere menge an pflanzen mehr CO2 (nachts). is nur meine these muss nicht stimmen.beim nächsten wassertest weiß ichs genauer
danneydyer
Guppy
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.03.2008, 22:56
Wohnort: Lindau

Beitragvon Angel » 24.03.2008, 10:01

Kann dir da auch nicht gross eine Hilfe sein was Duenger & Co betrifft, ich habe im 200l ausser Wasser & fische garnichts und innerhalb von 1 Monat nach Bepflanzung (einstmals ca 10-15 cm hoch) ist das AQ nun komplett zugewuchert so dass ich heue erstmal bissel raus schmeissen muss um fuer schwimmraum fuer die Fische zu sorgen :-) Wenn das mit Duenger noch schneller wachsen wuerde- ein albtraum :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon danneydyer » 24.03.2008, 23:45

gut dann würd ich auch kein dünger verwenden :D aber bei mir sind die pflanzen vllt. 4cm im monat gewachsen jetzt wachsen se 4cm in der woche :D
mfg danny
danneydyer
Guppy
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.03.2008, 22:56
Wohnort: Lindau

Beitragvon Angel » 25.03.2008, 08:31

Vielleicht auch was mit den Wasserwerten zu tun oder den Lichtverhaeltnissen?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon danneydyer » 25.03.2008, 16:16

ja könnt sgut an der beleuchtung liegen is vermutlich zu schwach
. die wasserwerte sind in ordnung.
danneydyer
Guppy
 
Beiträge: 42
Registriert: 13.03.2008, 22:56
Wohnort: Lindau

Beitragvon Angel » 25.03.2008, 18:43

Ich pers. finde es ja einfacher neue/ gute roehren zu kaufen, gescheite blichtungsdauer, gute Werte und fertig, Pflanzen wachsen/ fish happy - und billiger ist's auf dauer glaube ich auch. :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast