Welche Pflanzen hab ich da

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Welche Pflanzen hab ich da

Beitragvon Alysha » 24.07.2008, 21:28

Hallo zusammen,

weil ich bald ein grösseres Aquarium einrichten werde, mach ich mir um meine Pflanzen gedanken.
Ich hab momentan einige in meinem kleinen Becken bei denen ich leider gar nicht weiss, was es für welche sind.
Ich tippe (anhand Datenbanken, büchern etc) auf Javafanr, Wasserfreund, fettblatt und ne Echinodorus irgendwas.
Bei meinen Schwimmpflanzen bin ich ganz ratlos.

Ich wäre total happy, wenn ihr mir ein bisschen weiterhelfen könnt.
Weil mein weiterer Bestand im neuen Becken braucht sicher neue Pflanzen... Und diesmal will ich mit Kalkül ergänzen...
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
12l-Garnelentümpel
25l- Goldringelgrundeln
54l- Garnelen und Jungfischbecken
180l- Gesellschaftsbecken
Alysha
Guppy
 
Beiträge: 82
Registriert: 03.01.2008, 15:16
Wohnort: Duisburg

Beitragvon TrauermantelSalmler » 24.07.2008, 22:03

Also^^
Die Schwimmpflanzen sind auf jeden falll Wasserlinsen [Lemna Minor] und tropischer Froschbiss [Legadings und haumich tot^^]
Im Becken erkenn ich brassilianischen Wassernabel

ich meine da is noch ratola rotundifolia, oder irre ich mich?
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Alysha » 25.07.2008, 13:11

Also ich hab gedacht, dass könnte auch Rotala macranda sein. Aber keine Ahnung... ist auf jeden Fall rot, wächst wie nochwas und hat relativ leicht brühige Stängel mit ganz viel kleinen blättchen dran. Und lääst sich durch abschneiden und neu einsetzen vermehren.
Das selbe hab ich auch nochmal in grün.

Zu den Wasserpflanzen hab ich auch Froschbiss und Salvinia cucullata gesagt bekommen. Aber Wasserlinsen sehen auch so aus.
Auf jeden Fall vermehrt sich das wie wild... ich bin da immer am abernten...

Wassernabel stimmt auch.
Dann frag ich mich was diese Stengelpflanzen mit recht grossen Blättern auf den letzten Bildern sind.
Wächst auch ganz heftig, kapp ich und pflanze neu an und wächst und wächst.

Und dann hab ich noch so grosse Blattpflanzen auf denen die neutriebe wie aufsetzer sich vermehren. Ich dachte an ein Javafarn. Ist recht dunkelgrün, wächst recht langsam, aber die kleinen minis sind echt fleissig. Ein baltt ist schon voll-
12l-Garnelentümpel
25l- Goldringelgrundeln
54l- Garnelen und Jungfischbecken
180l- Gesellschaftsbecken
Alysha
Guppy
 
Beiträge: 82
Registriert: 03.01.2008, 15:16
Wohnort: Duisburg

Beitragvon TrauermantelSalmler » 25.07.2008, 13:41

Also wenn sich an den blättern kleine pflanzen-ableger bilden ist es java-farn..
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon Alysha » 13.08.2008, 12:26

Bild
Bild
Bild
Bild


Hier sind nochmal ein paar neuere Aufnahmen.
Weiss jemand was diese kleine roten triebe sind die oben ausm Wasser schauen.
Die sind auch schön rötlich.
Und auf den ersten beiden Bildern sind zwei gleiche pflanzen drauf. Da hab ich auch noch nichts gefunden was das wirklich sein könnte...
Beim dritten denke ich wieder an ein Javafarn. Bei diesem bilden sich jedoch auf den Blättern keine Triebe.
12l-Garnelentümpel
25l- Goldringelgrundeln
54l- Garnelen und Jungfischbecken
180l- Gesellschaftsbecken
Alysha
Guppy
 
Beiträge: 82
Registriert: 03.01.2008, 15:16
Wohnort: Duisburg

Beitragvon TrauermantelSalmler » 13.08.2008, 18:44

Sieht aus wie ratola rotundifolia, die gluabe ich wähst auch submers weiter ..
sieht auf jeden fall schön aus, :D
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl


Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast