Laublätter

Themen wie ,erfolgreiche Haltung und Bestimmung von Wasser - und Sumpfpflanzen.

Beitragvon ann-kristin » 19.11.2007, 14:52

sorry, wenn ich den alten thread wieder benutze, aber ich habe mal die Suchfunktion benutzt ;-)

spielt es eigentlich eine Rolle WELCHE Eichen-Sorte man benutzt?
War eben im Botanischen Garten. da gibt es Samteichen, Stieleichen, ...etc.


Obwohl das Laub ziemlich gleich ausshaut... ;-)

LG
:)
ann-kristin
Neon
 
Beiträge: 267
Registriert: 31.05.2005, 20:34

Beitragvon gezina » 19.11.2007, 15:30

Poah! :shock:

Keine Ahnung! Aber ich glaube nicht dass es eine Rolle spielt.

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Yuna 801 » 21.08.2008, 07:38

HI ihr

Ich hoffe ich habe nix überlesen oder verpasst.
Weshalb gebt ihr die Eichenblätter ins AQ? Nur zwecks Verdunklung und Versteckmöglichkeiten. Oder hat es auch positive Auswirkung auf das Wasser? Und wenn ja, welche?

LG Yuna
Yuna 801
Guppy
 
Beiträge: 56
Registriert: 01.07.2008, 09:36
Wohnort: Friedberg

Beitragvon catherine » 21.08.2008, 20:22

Wirbellose und diverse Welse fressen dran ;)
Vorwärts, wir müssen zurück!



http://catherine-sud.myminicity.com/
Benutzeravatar
catherine
Diskus
 
Beiträge: 1730
Registriert: 02.12.2006, 13:46
Wohnort: Bei Wolfstein

Vorherige

Zurück zu Wasser - und Sumpfpflanzen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron