Beckenfilter

Wirft eure Technik Fragen auf? Ist euch die Wasserchemie ein Rätsel?

Beckenfilter

Beitragvon 5of9 » 11.10.2007, 18:33

Hallo,
nutzt jemand von euch einen Beckenfilter für sein Aquarium? Mit Becken meine ich solche Becken wie es auch für Teichs gibt die oben offen sind und das Wasser durch verschiedene Kammern läuft? Mir fällt nur kein sinnvoller Weg ein, wie man solch ein Becken unterhalb des Aquariumwasserspiegels stellen kann? Durch den (wieauchimmergenannten) Effekt saugt es ja das Wasser in das darunterliegende Becken bis es überläuft!? :shock:
Ideen um das zu übergehen?
Danke
Gruß Florian
5of9
Jungfisch
 
Beiträge: 22
Registriert: 15.08.2007, 07:25
Wohnort: Landshut

Beitragvon emil1962 » 12.10.2007, 10:31

Hallo Florian

Hier:

http://www.segelflosser.de/tipps/Filterbecken.htm

ist das recht gut beschrieben.
Viele Grüße
Emil
emil1962
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 567
Registriert: 07.01.2006, 13:58
Wohnort: Schwedelbach

Beitragvon Symphysodon » 12.10.2007, 16:18

Verschoben nach "Technik"
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Technik/Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast