beleuchtung Hagen Glomat

Wirft eure Technik Fragen auf? Ist euch die Wasserchemie ein Rätsel?

beleuchtung Hagen Glomat

Beitragvon dansun » 06.09.2011, 18:47

Hallo,zusammen

Kann ich bei diesem gerät 1x Leuchtstoffröhre aus lassen und es nur mit einer laufen lassen,
http://www.zooroyal.de/nach-marke-hersteller/hagen/glo-glomat-t8-vorschaltgeraet-2x-30-watt.html
finde keine hinweise im Netz(Anleitung) ob es gut für das gerät ist? Ich habe es mal probiert: es brennt auch bloß eine T8 Röhre!
Bin mir aber wirklich nicht sicher.Will meine beleuchtung etwas dämpfen.
Bevor ich mir neue röhren zulege,mit wesentlich weniger Watt.
MFG. Dani......
Den Fisch solltest du nicht teilen, gib ihn ganz.
Bild
Benutzeravatar
dansun
Jungfisch
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.09.2011, 10:53
Wohnort: Rossau

Re: beleuchtung Hagen Glomat

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 06.09.2011, 21:19

Hallo,

ich meine nicht, so weit ich diese Geräte kenne, sind die Röhren in Reihe geschaltet. Aber ich glaube die gibt es auch mit einer Röhre. Musst mal beim Hersteller auf der Seite schauen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: beleuchtung Hagen Glomat

Beitragvon Symphysodon » 09.09.2011, 09:45

ford123 hat geschrieben:aber ja, es ist nicht wirklich? ein Teil von dem, was Menschen erleben, wenn sie mehr trinken, oder wie sie es erleben. :D


? ? ? :nix:
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: beleuchtung Hagen Glomat

Beitragvon dansun » 09.09.2011, 14:15

ford123 hat geschrieben:aber ja, es ist nicht wirklich ein Teil von dem, was Menschen erleben, wenn sie mehr trinken, oder wie sie es erleben. :D


??????????????????????ohne worte...Ich denke sowas hat hier nix zusuchen :abgelehnt:
MFG. Dani......
Den Fisch solltest du nicht teilen, gib ihn ganz.
Bild
Benutzeravatar
dansun
Jungfisch
 
Beiträge: 13
Registriert: 03.09.2011, 10:53
Wohnort: Rossau

Re: beleuchtung Hagen Glomat

Beitragvon elber286 » 09.09.2011, 16:19

Der User Ford123 wurde bereits gesperrt.
elber286
 


Zurück zu Technik/Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron