Außenfilter zu laut

Wirft eure Technik Fragen auf? Ist euch die Wasserchemie ein Rätsel?

Außenfilter zu laut

Beitragvon Nellie » 03.11.2011, 22:06

Hallo, sind Anfänger :oops: , wir haben seit einigen Monaten ein Aquarium 180l samt Technik gebraucht erworben und in derzeit schon viel gelernt. Haben einen JBL Cristal Profi e700. Dieser war bisher sehr leise, haben ihn auch bereits vorher schon gereinigt. Letzte Woche waren sporadisch laute Laufgeräusche zu hören. Daraufhin haben wir den Filter auseinandergenommen und untersucht, waren auch beim Händler und haben prüfen lassen, dass der Motor korrekt läuft. Laut Händler befindet sich Luft im Filter, haben gepumpt. Bisher ist es etwas besser geworden, aber immer noch permanent zu laut. Hat jemand damit Erfahrung, möchte nicht, dass meine Fische schaden nehmen oder der Filter ausfällt. Bisher lief der Filter immer problemlos. Sind am überlegen, einen neuen Filter anzuschaffen, sind uns jedoch nicht sicher, ob dieses erforderlich ist. Vielen Dank für Eure Hilfe bereits vorab. GLG Nellie
Nellie
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.11.2011, 21:43
Wohnort: Saulheim

Re: Außenfilter zu laut

Beitragvon lemming » 04.11.2011, 13:46

hallo,
das selbe problem habe ich bei meinem e700. einfach mal ein wenig hin- und her kippeln dann sollte das weggehen.
grüße andre
lemming
Schwertträger
 
Beiträge: 219
Registriert: 28.06.2008, 09:01
Wohnort: 07334 kamsdorf

Re: Außenfilter zu laut

Beitragvon Symphysodon » 04.11.2011, 18:12

Hi,
Geräusche entstehen wenn Luft in der Leitung ist. Speziell um den Impeller. Diese Lust sollte entfernt werden indem man den Auslassschlauch in eine Schüssel hält und einige Zeit das Wasser in die Schüssel laufen lässt. Danach sollte der Filter lautlos laufen.
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis


Zurück zu Technik/Wasserchemie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron