anleitung! selbstklebende folie als rückwand für's aquarium

selbst gemacht! Hier findet ihr Bauanleitungen für nützliche Dinge im Aquarium

Beitragvon keylin » 11.09.2007, 21:20

moin!

och, nach ein paar mal hat man da routine drin. :wink:
keylin
 

Beitragvon Koimaxe » 11.09.2007, 22:27

HHmmm...da sag ich jetzt zum entfernen---bin ich schneller mit der Farbe. Gibt so ein wunderbares Teil für Ceranfelder zu säubern. Einmal drüber, ganz leicht gedrückt...wech isse. Es ist ja Ölfarbe, kein Lack! Was aber für mein Dafürhalten der Vorteil ist, wäre die Gestaltung der Farbe. Da hab ich mit Farbe mehr Möglichkeit als mit Folie?! Obwohl die Folie auch ihre Vorteile bietet, ganz klar.
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon keylin » 12.09.2007, 07:56

Koimaxe hat geschrieben:HHmmm...da sag ich jetzt zum entfernen---bin ich schneller mit der Farbe. Gibt so ein wunderbares Teil für Ceranfelder zu säubern. Einmal drüber, ganz leicht gedrückt...wech isse. Es ist ja Ölfarbe, kein Lack! Was aber für mein Dafürhalten der Vorteil ist, wäre die Gestaltung der Farbe. Da hab ich mit Farbe mehr Möglichkeit als mit Folie?! Obwohl die Folie auch ihre Vorteile bietet, ganz klar.


tja, jeder nach seinem plaisier...

ich hab auch beruflich schon viel mit der folie gearbeitet und kann sie wirklich nur weitermpfehlen. bei farbe bin ich da eher kritisch.

wem eine mit vielen farben bunt zusammengemixte rückwand gefällt, der muss eben auf farbe zurückgreifen. ich persönlich stehe da nicht so drauf...
keylin
 

Vorherige

Zurück zu Bauanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast