Baubericht, Schiefer Rueckwand & HMF versteckt

selbst gemacht! Hier findet ihr Bauanleitungen für nützliche Dinge im Aquarium

Baubericht, Schiefer Rueckwand & HMF versteckt

Beitragvon Angel » 28.01.2008, 19:20

Hi,

nachdm mich einige nach einem Baubericht fragen hier also was geschehen ist:

Ersteinmal ganz kleinlich eine Plexigas platte 0,5 cm dick genau so geschnitten das sie nicht zu eng& nicht zu locker unter das Glasteil des AQs passt:
Bild
Dann entsprechen Schiefersteine zerhammert bis sie mir gefallen haben & angeordnet. Zu schneidende Loecher angezeichnet.
Bild
Loecher mit der Drimmel frei geschnitten.
Bild
Dann die pass genauigkeit nochmals gepruefet & gefeilt
Bild
Kies eingefullt und eck plaz fuer HMF bau gecheckt
Bild
Decor und HMF eingebaut eingebaut
Bild

Bild
Einmal Pflanzen oben / aussen entlang angelegt und einmal einen Mos "Teppich" mit netz fuer innen rein & Cabomba fuer den rest
Bild

Heute siehst das dann alle so aus, nach einzug der 5 Guppy & 2 Apfelschnecken, Pfalznen noch sehr klein, aber hier waecht ja alles wie unkraut, da mache ich ir noch keine sorgen.
Bild

Fragen, Anregungen, Kritik erwuenscht :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 28.01.2008, 22:56

Klasse Idee! Daumen hoch. :thumbsup:

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Angel » 29.01.2008, 17:39

Nunja - wenigst gefaellt es einem hier :-)

Ich stelle DIR dann auch den Bericht & Fotos zu dem AQ regal ein :-)
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon DeniZ » 29.01.2008, 17:56

Super Idee, echt klasse...
Allerdings muss ich sagen das es für meinen Geschmack ein wenig zu dunkel ist, ansonsten super!
Benutzeravatar
DeniZ
Diskus
 
Beiträge: 1415
Registriert: 08.01.2006, 20:07
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Angel » 29.01.2008, 18:24

Eigentlich ist das AQ voll hell im vgl zu den anderen und ich habe auch ca. 20 fotos am ende gemacht aber entweder war es zu dunkel oder zu helles bild oder zu lila...dann habe ich aufgegeben und euch das eingestellt...

Lass mich mal am Wochende tagsueber bilder machen, das klappt sicher besser.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 29.01.2008, 21:53

Hallo,

wenn noch die Pflanzen dazu schön wachsen, sieht die Rückwand bestimmt auch farblich richtig klasse aus.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Angel » 30.01.2008, 12:15

Da mache ich mir beim cabomba garkeineee sorgen :D
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon elfe78 » 30.01.2008, 12:38

Auch von mir :thumbsup:

Ist wirklich schön, dein Becken...
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon maggi » 30.01.2008, 13:11

Hi,
tolle Idee und klasse Ausführung!
Wie aber reinigt man einen Mattenfilter, läuft nicht bei der Entnahme der Matten der ganze Siff durch die Löcher ins Aqua?

Grüßchen,
Maggi
maggi
Diskus
 
Beiträge: 1212
Registriert: 18.05.2006, 15:12
Wohnort: Herrnburg

Beitragvon gezina » 30.01.2008, 13:20

Hallo!

Ja hübsch!
Können die Fische denn hinter die Wand schwimmen wegen den Löchern? ich kapier das nicht richtig... :oops:

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon elfe78 » 30.01.2008, 17:25

Hi,

welche Löcher denn?? *augenreib*
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon TrauermantelSalmler » 30.01.2008, 17:41

elfe78 hat geschrieben:Hi,

welche Löcher denn?? *augenreib*


Die löcher zwischen den schiefern

zum becken: sieht echt toll aus =)
Die wurzel gefällt mir auch und die cabomba sieht auch toll aus :D

Nur halt guppys :S
Benutzeravatar
TrauermantelSalmler
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 546
Registriert: 26.10.2007, 09:54
Wohnort: Kehl

Beitragvon elfe78 » 30.01.2008, 17:47

*hüstel*... da sind keine Löcher zwischen.... die Schieferplatten sind doch in Plexiglas eingelassen, oder bin ich jetzt total blind :?:
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Angel » 30.01.2008, 18:08

double post
Zuletzt geändert von Angel am 30.01.2008, 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Angel » 30.01.2008, 18:25

@Maggi Also ich musste den gestern abend unfreiwillig heraus holen (aber nicht reinigen) und da is nix uebermaessig ins AQ gegangen - groben schmutz kannst ja so abmachen - klinish rein mache ich meine filter eh nie :wink:

@ev84 - Ja koennen da auch hinter, deshalb alle schnitt rand mit der drimmel ordentlich bearbeitet so dass 110% nichts scharf kantik ist.

@Trauersalmer - Naja nun da sollen ja CPOs rein und fuer oben hin sind eben guppy eignezogen :-) (Mann sollte das so, bei 6 AQs muss ich ihn wenigsten bei 1 mitreden lassen)

Auf dem 1. Bild sind doch auf dem plexiglas so schwarze teile angemalt zwischen den Steinen, diese sind dann ausgeschnitten worden (wenn ich es komplett zu gemacht haette der filter hinten dran ja nichts gut getan :wink: )
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Nächste

Zurück zu Bauanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast