Fliesen im Aqua? geht das?

selbst gemacht! Hier findet ihr Bauanleitungen für nützliche Dinge im Aquarium

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Luck » 12.02.2009, 19:20

ich kann mich täuschen aber das sieht für mich ehr nach schlieren aus. Habt ihr schon mal bei einem Glaser nachgefragt? Die sollten da ev. ehr und bessere Ratschläge parat haben.
Benutzeravatar
Luck
Guppy
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.06.2005, 07:57
Wohnort: Jülich

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Christoph14 » 12.02.2009, 19:31

Hey,
nee bei mir sind es auf jedenfall Kratzer...
aber stimmt, beim Glaser könnte ich mal nach fragen.
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Mausi.29 » 12.02.2009, 20:05

Hallo,

also das is vieleicht schlecht Fotografiert aber das sind leider wirklich kratzer. Beim Glaser habe ich schon gefragt der meinte zu mir wenn ich meine Fischis dadrin schwimmen lassen möchte kennt er kein Mittel :? . Wenn die Kratzer Außen wären könnte man sie Rauspolieren mit einer Paste aber die is schädlich für die Fischis.
Gelesen habe ich das Zahnpasta bei leichten Kratzern helfen soll.Das werde ich jetzt am WE Ausprobieren. Vielleicht hilft es was.Ich werde berichten. Aber sollte jemand doch noch ein Tipp haben bitte melden.

Liebe Grüße
Mausi
Mausi.29
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2009, 22:27

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Luck » 12.02.2009, 21:40

wenn der Glaser schon sagt geht nicht wirds schwer. Ich selbst verfüge über Schleifmaschiene mit Papier bis in die Tausender Körnung aber an Glas hab ich mich noch nicht versucht. Ich Poliere damit nur Marmor- und Granitkanten und auch schon mal nen Kratzer, kleine Oberflächen Kratzer. Ob das auch bei Glas geht weiß ich ned, könnte es zwar versuchen nur bringt dich das nicht weiter, oder kennst du einen Steinmetz?
Benutzeravatar
Luck
Guppy
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.06.2005, 07:57
Wohnort: Jülich

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Mausi.29 » 12.02.2009, 21:55

Hallo,
nee leider nich.Aber wenn man das Glas an der Stelle abschleift is dann nicht die Gefahr das es zu dünn wird? Und wenn ich es mit wasser befülle macht es vieleicht knirsch und putt! :unibrow: Hmm aber ich hab da keine Ahnung.

Aber Danke für deine Idee

Liebe Grüße
Mausi
Mausi.29
Jungfisch
 
Beiträge: 9
Registriert: 16.01.2009, 22:27

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Christoph14 » 13.02.2009, 08:14

Aber ich denke mal wenn Wasser im Becken ist, sieht man die Kratzer auch net mehr so wie wenn es lehr ist...
Und die hinten oder an der Seite sind können ja mit Pflanzen oder so verdeckt werden ...

Gruß
christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Manfred T. » 13.02.2009, 21:04

Hallo.
Die Kratzer im Becken fallen nicht mehr auf wenn Wasser drin ist.
Die Kratzer aussen bekommst du mit Autopolitur oder Politur für
Ceranfelder weg.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Christoph14 » 13.02.2009, 21:13

HEy,
stimmt ich habe heute bei mir Wasser rein gefüllt, und von den Kratzern sieht man gar nix mehr !!!

Gruß
Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Fliesen im Aqua? geht das?

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 18.02.2009, 12:46

Hallo,

nein das Glas wird beim polieren nicht viel dünner. Das sind wirklich nur ganz geringe Mengen, die damit abgetragen werden. Aber lohnen tut sich das nicht bei einem Becken. Dann ist neukaufen die biligere Alternative.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Vorherige

Zurück zu Bauanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron