Material zwischen Aquarium und Unterschrank

selbst gemacht! Hier findet ihr Bauanleitungen für nützliche Dinge im Aquarium

Material zwischen Aquarium und Unterschrank

Beitragvon moppelstroppel » 11.01.2011, 18:28

Hallo Zusammen,

ich muss meine obere Platte vom Unterschrank erneuern, weil diese bedinkt durch Schwitzwasser aufgequollen ist.
Da ich die Bodenplatte direkt vorbereiten will um Zeit zu sparen, damit die Fische schnell wieder zurück ins Heim können, muss ich diese Platte komplett vorbereiten.
Und dafür muss ich wissen was für Material zwischen Aquarium und Unterschrank legen muss. Ist das Flies und wo bekomme ich diese Material her.
Nur zur Info, aber das ist denke ich egal, mein Becken hat eine Grundfläche von 1600x630mm (650L) und ein runde Frontscheibe.

Besten Dank für Eure Info
Thomas
moppelstroppel
Jungfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.09.2009, 13:50
Wohnort: Münster

Re: Material zwischen Aquarium und Unterschrank

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 13.01.2011, 12:47

Hallo,

welches Material du da im Grunde nimmst ist egal. Es muss nur weich genug sein, um kleinere Unebenheiten auszugleichen. Es gibt im Fachhandel fertige Matten, du kannst aber auch Styropor nehmen oder Styrodur, eine Isomatte (vom Zelten) zurecht schneiden.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Material zwischen Aquarium und Unterschrank

Beitragvon FuXX » 10.02.2011, 13:06

Ich habe mit diesen Schaumstoff oder was auch immer das für Material ist von Zelt-oder Sportmatten sehr gute Erfahrungen gemacht
Ich habe keine Signatur ;)
FuXX
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 601
Registriert: 09.07.2005, 13:52
Wohnort: Velbert/Wien

Re: Material zwischen Aquarium und Unterschrank

Beitragvon moppelstroppel » 10.02.2011, 13:38

Besten Dank für die Info!
Ich konnte noch das alte Material nutzen.
moppelstroppel
Jungfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 13.09.2009, 13:50
Wohnort: Münster


Zurück zu Bauanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast