Diskus Zucht

Mit Fragen und Ratschlägen zur Zucht von Fischen seid ihr hier genau richtig. Bitte keine Wirbellose.

Diskus Zucht

Beitragvon ralf 1 » 23.12.2009, 19:11

Moin... :)

Hier mal ein Bildchen von einem Diskus mit Jungfischen. Mein Ablaichaquarium ist 150x50x50 cm. Geteilt durch eine Schaumstoffmatte.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
MfG
Ralf
---------------------------------
http://www.diskus4ever.de
Benutzeravatar
ralf 1
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008, 12:30
Wohnort: Duisburg

Re: Diskus Zucht

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 23.12.2009, 23:33

Glückwunsch!!!!

Wirklich ein sehr schönes Bild. Wäre doch was für unseren Fotowettbewerb oder :wink:
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Diskus Zucht

Beitragvon Symphysodon » 24.12.2009, 09:20

Verschoben nach "Zucht und Aufzucht"
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Diskus Zucht

Beitragvon Symphysodon » 24.12.2009, 09:33

Hi,
ist ja mal eine schöne Überraschung solch ein Zuchterfolg. Viel zu wenige dieser Bilder tauchen hier auf.
Ich habs mal hier her verschoben um dir die Gelegenheit zu geben darüber zu berichten. Ich denke mal, dass Ende November oder Anfang diesen Monats die Laichablage erfolgte. Die Jungtiere sind ja schon recht groß und der Nährschleim ist auch schon versiegt.
Also berichte mal über den Verlauf. Wo ist der/die Partner/in? Interessieren würden mich auch die wasserchemischen Zustände während der vergangenen Zeit. :thumbsup:
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Re: Diskus Zucht

Beitragvon ralf 1 » 24.12.2009, 13:05

Moin... :)

@Rudi

Für so " normale Diskus " treibe ich keinen Aufwand. Wasser und Fische rein ins Aufzuchtbecken ( Wasser von dem Becken aus welchem sie kommen ) . Langsam, innerhalb ca. 2 Tagen gebe ich Osmosewasser zu bis der Leitwert 300 MS anzeigt. Fertig
Fische laichen ab, ziehen Jungfische groß und fertig.
Andere Wasserparameter werden von mir schon lange nicht mehr gemessen.
Ich habe natürlich einen 50 ltr. Filterbecken angeschlossen, zusätzlich kommt in die andere Hälfte des Aquariums noch ein Luftheber rein der das Wasser auf die andere Seite ( dort wo sich die Fische aufhalten ) befördert. Insgesamt habe ich dann ein Wasservolumen von 425 Litern für das Ablaichbecken.
Während des Ablaichens ist natürlich die Durchflußgeschwindigkeit stark gedrosselt.
Später, wenn die Jungtiere von ihren Eltern getrennt werden müssen, erhöhe ich den Leitwert wieder langsam. Dann die Eltern raus. Je nachdem wie groß die Jungfische sind schiebe ich die mittlere Matte so pö a pö zum Rand des Aquariums. Nur nicht auf einmal, denn sonst ist zu viel Platz da und die kleinen Diskus suchen zu lange nach Futter. Wenn sie etwas enger stehen ist das Futter nah. :D
So, das war es. Ich habe das mal eben auf die Schnelle hier hingeschrieben.

ps. Ich lege ca. 20 - 30 Schwarzerlen-Zapfen direkt nach dem Einsetzen ins Zuchtbecken.
MfG
Ralf
---------------------------------
http://www.diskus4ever.de
Benutzeravatar
ralf 1
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 04.08.2008, 12:30
Wohnort: Duisburg


Zurück zu Zucht und Aufzucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast