Antennen Wels zucht

Mit Fragen und Ratschlägen zur Zucht von Fischen seid ihr hier genau richtig. Bitte keine Wirbellose.

Antennen Wels zucht

Beitragvon schwämchen » 09.08.2011, 20:18

Hallo ich wollte mal fragen ich habe ja noch ein 100 Liter Becken und da habe ich ein Stein drinne, oder eher mehrere aber ein Stein liegt am Glas und da schwimmt immer ein Männchen vom Antennewels rein und das Weibchen verschwidet da auch ab und zu drinne heißt es sie wollen bald laichen?
schwämchen
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.08.2011, 21:52
Wohnort: Hamburg

Re: Antennen Wels zucht

Beitragvon elber286 » 09.08.2011, 20:34

Hallo,

kann sein, muss aber nicht ;). Wie groß sind die beiden denn?

Schönen Gruß,
Micha

P.S.: Deine Beiträge ließen sich wesentlich leichter verstehen, wenn du Satzzeichen verwenden würdest.
elber286
 

Re: Antennen Wels zucht

Beitragvon schwämchen » 10.08.2011, 16:13

hmm so um die 8-9cm? auf jedenfall erwachsen
schwämchen
Jungfisch
 
Beiträge: 18
Registriert: 03.08.2011, 21:52
Wohnort: Hamburg

Re: Antennen Wels zucht

Beitragvon ellavera » 25.01.2014, 06:53

Außerdem stelle ich mir die Frage was genau ich füttern sollte? Wann ich die Mutter aus dem Aufzuchtbecken wieder ins Gemeinschaftsbecken setzte?
cisco-ccna.us http://cisco-ccna.us
ellavera
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 25.01.2014, 06:15
Wohnort: pasban


Zurück zu Zucht und Aufzucht

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron