Seemandelbaumblatt-Sud

Fertige Selbstbauanleitungen, Zuchtberichte, Ideen oder ähnliches könnt ihr hier einstellen. Später können sie dann in die Datenbank übernommen werden.

Seemandelbaumblatt-Sud

Beitragvon Miss Staubsauger » 27.07.2005, 21:09

Hallo...

Hier verewige ich mal das "Rezept" für einen Seemandelbaumblatt-Sud:

Man nehme ein Blatt und koche es auf 500ml normales Leitungswasser auf...
Dann einfach ziehen lassen bis alles abgekühlt ist und das ganze (samt Blätter) zum Aufenthaltsort des Patienten (Quarantänebecken oder auch Haltungsbecken) giessen...

Macht man einen Sud für ein größeres Becken, um zum Beispiel die Keimdichte zu senken und auch gering zu halten, dann kann man ruhig 3 Blätter auf einen Liter aufkochen...

Weitere Infos über Seemandelbaumblätter und ihre Verwendung findet Ihr in diesem Beitrag:
http://www.aqua-aquaristik.de/Forum/top ... etter.html

Liebe Grüße,
Missy
Bild
Benutzeravatar
Miss Staubsauger
Diskus
 
Beiträge: 3140
Registriert: 20.07.2005, 15:43
Wohnort: NRW

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 28.07.2005, 09:30

Hallo,

haste ja schon geschrieben :D :bussi: Danke!!!!

Und wie dosiert man das? Zuviel tötet doch einige Bakterien oder nicht?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Miss Staubsauger » 01.08.2005, 07:41

Hallo Matthias...

Der kleine Sud ist für "Eimer-Behandlungen", also für bis zu 10Liter und der große Sud für die Beckenbehandlung...

Was für eine Behandlung durchgeführt wird ist abhängig von den Symptomen...
Genauer erklärt wird das ja in dem anderem Beitrag, aber auf Wunsch mach ich das natürlich auch gern nochmal hier...

Bei einer Eimerbehandlung können keine laufenden Bakterien abgetötet werden, da kaum welche bestehen...
Es geht bei dieser Methode nicht um den Bakterienerhalt, sondern rein um die konzentrierte Behandlung des Fisches...

Da der Nitritpeak bei einem ungeimpften Behältnis meist erst am 7.Tag auftritt und bei der Behandlung jeden zweiten Tag 1-2Liter Frischwasser eingewechselt wird gibt es auch diesbezüglich keine Probleme...

Bei einer Beckenbehandlung in einem laufenden Aquarium ist die Bakterienkultur so stark, dass ihnen nicht passiert...
Nur in einem noch einlaufenden Becken würde ich den Sud nicht einsetzen, da die Seemandelbaumblätter den Aufbau der Bakterienkultur eventuell etwas verlangsamen könnten...

Aber zu diesem Zeitpunkt sollten ja auch noch keine Fische drin sein ;o)

Bei kleineren Becken, 12 und 25Liter, sollte sich genau an die Dosierung gehalten werden, da es eh schwierigert ist in solch kleinen Becken das Ökö-System stabil zu halten...

Liebe Grüße,
Missy
Bild
Benutzeravatar
Miss Staubsauger
Diskus
 
Beiträge: 3140
Registriert: 20.07.2005, 15:43
Wohnort: NRW

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 01.08.2005, 20:07

Hallo,

aja danke. Wieder ein Stück schlauer geworden.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Andy.C » 24.08.2005, 11:52

Wo bekommt man die Blätter?
Für mich als Neuling dieser Behandlung dürfte das zu diesem tutorial recht Interesannt sein.

Gruß
Benutzeravatar
Andy.C
Skalar
 
Beiträge: 311
Registriert: 01.04.2005, 04:51
Wohnort: Berlin

Beitragvon Miss Staubsauger » 24.08.2005, 11:57

Hallo...

Die Blätter bekommt man eher selten im Handel und wenn dann recht überteuert...

In diversen Online-Shops sind sie erhältlich und ich verkaufe sie auch...
Allerdings warte ich im Moment noch auf die Lieferung aus Indonesien...

Liebe Grüße,
Missy
Bild
Benutzeravatar
Miss Staubsauger
Diskus
 
Beiträge: 3140
Registriert: 20.07.2005, 15:43
Wohnort: NRW

Beitragvon Andy.C » 24.08.2005, 12:20

gut dann schick mir welche zu wenns nicht zu Teuer ist.


;)

Gruß
Benutzeravatar
Andy.C
Skalar
 
Beiträge: 311
Registriert: 01.04.2005, 04:51
Wohnort: Berlin

Beitragvon Miss Staubsauger » 24.08.2005, 12:34

Hallo Andy...

Leider hab ich im Moment keine vorrätig, erst so in 10-14Tagen wieder...
Falls das für Dich ok ist, schicke ich Dir gern welche...

Ich schreib Dir einfach mal ne PN ;o)

Liebe Grüeß,
Missy
Bild
Benutzeravatar
Miss Staubsauger
Diskus
 
Beiträge: 3140
Registriert: 20.07.2005, 15:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Tutorials

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast