? Glasgarnele "X"?

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

? Glasgarnele "X"?

Beitragvon Silvio » 25.07.2005, 07:56

Wir haben unsere drei Glasgarnelen beobachtet (mal wieder)... eine von denen trägt ja Eier am Bauch (noch immer). Jetzt haben wir neu entdeckt, dass eine (andere) Garnele im Hinterkopf ganz grün ist. Es sieht aus wie kleine grüne Kügelchen mit ca einem halben bis einem mm Durchmesser, worin schwarze Punkte zu sehen sind. Außerdem hat diese auf dem Schwanz kurz vor der Flosse ein deutliches schwarzes Zeichen, was etwa aussieht wie ein "X"
Die anderen Garnelen haben das nicht.
Sind die grünen Kugeln die Vorstufe der Eier, die später am Bauch getragen werden, also werden die da gebildet? Oder haben wir eine andere Garnelenart erwischt? (zur Info wir haben sie alle zusammen gekauft)
Gruß Ann-Kristin

PS: Die Eier der anderen Garnele werden dunkler. Gutes oder schlechtes Zeichen?
Benutzeravatar
Silvio
Skalar
 
Beiträge: 377
Registriert: 21.06.2005, 14:08
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon Tara » 25.07.2005, 08:00

Hallo!

Schau mal auf www.wirbellose.de unter Artendatenbank nach. Vielleicht findest du dort eure Garnele. Glasgarnelen haben eigentlich ja kein X auf dem Schwanz.

Die grünen Pünktchen könnten durchaus Eier sein.

Tara
1. 54 L: Flossensauger, Akysis hendricksoni, Blutendes Herz Platys

2. 54 L: Pelvicachromis taeniats "Moliwe", Panaqolus maccus

30 L: Red Fire, blaue Phs, aussortierte Crystal Red

12 L: schöne Crystal Red, Weißperlen Zwerggarnelen
Benutzeravatar
Tara
Diskus
 
Beiträge: 2052
Registriert: 17.06.2005, 07:59
Wohnort: Oldenburg


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast