Garnelenaquarium bei H_ornbach.

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Garnelenaquarium bei H_ornbach.

Beitragvon Micha. » 13.08.2007, 18:23

Hi
Bin absoluter Anfänger ....

Hab gerade gesehen, dass es bei H******h Garnelenquarien gibt
http://www.H******h.at/brochure/at/.... ... ristik.pdf
Wie findet ihr das?

Ist das für einen Anfänger zu empfehlen und gibt es irgendwelche Pflanzen, die unbedingt in so ein GarnelenAQ gehören?

Danke für Eure Tipps.

Lg Micha.
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Birkastoana » 13.08.2007, 19:17

Forbidden

You don't have permission to access /brochure/at/....quaristik_Terraristik.pdf on this server.
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Beitragvon Micha. » 13.08.2007, 20:01

Die Punkte musst du durch H-o-r-n-b-a-c-h ersetzen... :oops:
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Birkastoana » 13.08.2007, 20:26

geht auch nicht... wieso schreibst du nicht einfach die richtige Adresse?.... Bild
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Beitragvon Yviss » 13.08.2007, 20:31

Kann er nicht das der Baumarkt vom System gesternelt wird.
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Beitragvon Micha. » 13.08.2007, 20:46

http://www.h__ornbach.at/brochure/at/da ... ristik.pdf

bitte die 2 Underscore weg nach dem h__

8)
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 13.08.2007, 21:51

Hallo,

welches meinst du? Das oben auf der ersten Seite für 54 Liter. ist glaube ich ein mp Becken. Hatte das auch schon im Auge. Gefällt mir von der Größe und der Abdeckung sehr gut. Verarbeitung fand ich auch nicht schlecht.

Für Garnelen brauchst du da nur noch Bodengrund, und viele Pflanzen. Sollte dicht bepflanzt sein. Ansonsten nicht viel mehr.

Das Becken ist aber zu klein für Fische, also nur Wirbellose.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Helene » 13.08.2007, 22:28

Aqua-Aquaristik hat geschrieben:für 54 Liter. Das Becken ist aber zu klein für Fische, also nur Wirbellose.

Hallo Matthias, ist das nicht die Größe, in der die meisten Leute hier Fische halten?
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Micha. » 14.08.2007, 07:00

Nein ich meine das ganz links oben das GARNELENAQ... das hat ca. 25 Liter!
Oder ist das zu klein?
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Helene » 14.08.2007, 07:15

Hallo Micha,
es kommt darauf an, welche Garnelen und wie viele du halten willst.
Für den Einstieg mit Zwerg- oder Bienengarnelen sehe ich keine Probleme. Ein schlichteres und damit billigeres Becken täte es aber auch.
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon elfe78 » 14.08.2007, 08:25

Huhu,

ich denke mal, unser lieber Matthias war nur müde und meinte statt 54 Liter doch eher 54 Euro :D
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Micha. » 14.08.2007, 08:30

Helene hat geschrieben:Hallo Micha,
es kommt darauf an, welche Garnelen und wie viele du halten willst.
Für den Einstieg mit Zwerg- oder Bienengarnelen sehe ich keine Probleme. Ein schlichteres und damit billigeres Becken täte es aber auch.


Hi
aber wenn ich das Becken, die Abdeckung, die Beleuchtung und den Filter separat kaufe, dann kostet es doch gleich viel oder??
Nein Bienengarnelen will ich keine, sondern diese roten, red crystal und ein paar orange Garnelen (CPOs) wären auch nett.
So einen Bestand von vielleicht 15 Tieren wäre nett.
Ist denn Tetra eine "gute" Marke und weiss jemand wie teuer die Kartuschen für den Filter sind, denn die muss man ja alle 4 Wochen wechseln.
Lg
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Helene » 14.08.2007, 08:51

Hallo Micha,
zunächst solltest du dich über die Haltungsbedingungen für die von dir gewünschten Tiere näher informieren.
Warum willst du Filterkartuschen alle vier Wochen tauschen?

Kann es sein, dass du dir erst einmal ein bisschen Wissen zur Aquaristik ganz allgemein aneignen musst?
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Micha. » 14.08.2007, 08:52

Helene hat geschrieben:Hallo Micha,
zunächst solltest du dich über die Haltungsbedingungen für die von dir gewünschten Tiere näher informieren.
Warum willst du Filterkartuschen alle vier Wochen tauschen?

Kann es sein, dass du dir erst einmal ein bisschen Wissen zur Aquaristik ganz allgemein aneignen musst?


Warum ich das tauschen will?
Weils so in der Anleitung steht.
http://www.aquaristikshop.com/cgi-bin/n ... t=temartic
Micha.
Guppy
 
Beiträge: 48
Registriert: 11.08.2007, 16:03
Wohnort: Wien

Beitragvon Helene » 14.08.2007, 09:07

Hallo Micha,
wirklich geniale Erfindung! Alles, was ein bisschen nach Natur riecht, schmeißen wir einfach weg, damit Mensch sich nicht die Hände nass machen muss.
Ne, mal im ernst, wer das tut hat von Aquaristik soviel Ahnung wie der Fisch, der bei ihm schwimmt.
Nimm ein größeres Becken. Die 54er- Sets gibts ab 29,-. Da ist alles drin, was du für Garnelen brauchst. Vorher informiere dich aber über die Haltungsbedingungen (zB bei Gerd Voss auf der Seite).
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Nächste

Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast