CPO - Nachwuchs:

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

CPO - Nachwuchs:

Beitragvon Birkastoana » 22.08.2007, 16:52

Hihi,
Wie kommt es, dass ein CPO-Weibchen schwarze und das andere weisse Eier mit sich trägt?
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Beitragvon Kerstin » 26.08.2007, 09:14

Hallo Christian,

dunkle Eier, in diesem Fall schwarze, sind in der Regel befruchtet. Helle Eier, bei mir ging es eher in Richtung gelb/orange, wurden nach einiger Zeit abgeworfen, da unbefruchtet.

Dies sind meine Beobachtungen. Würde es interessant finden, wenn du berichtest, was aus den "weißen" Eiern geworden ist.

LG
Kerstin
Bild
Kerstin
Guppy
 
Beiträge: 59
Registriert: 26.08.2007, 09:10
Wohnort: Dormagen

Beitragvon Birkastoana » 26.08.2007, 09:23

Na ja, schaun wir mal, was draus wird! Das Weibchen mit den schwarzen hat sich jetzt eingebuddelt und schaut nur noch mit Kopf und Scheren raus, drum kann ich aktuell nicht dasgen, wies um sie steht :wink:

Die hellen Eier sind inzwischen auch wesentlich dunkler geworden!
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Beitragvon cpo » 26.08.2007, 17:57

Hallo,

die Eier sind, wenn sie ganz frisch sind, immer grau.Dann werden sie bei befruchteten schwarz und bei unbefruchteten gelblich.Ein verstecken der Tiere ist immer ein gutes Zeichen.Zum besseren Erfolg sollte man die tragenden Weibchen in ein extra Becken setzen, da bei Kontakt der Jungen mit den Männchen nicht viel Nachwuchs überlebt.Trotzdem viel Spaß.

Mfg Christian
cpo
Guppy
 
Beiträge: 49
Registriert: 01.12.2006, 21:59

Beitragvon Birkastoana » 26.08.2007, 22:16

Solang ein, zwei Tiere pro Wurf überleben, reicht das aus! Ich will sie ja nicht züchten...

Das Problem ist, dass ich kein anderes Becken habe
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast