Kleine weiße tierchen gesichtet !!!!!!!!!

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Beitragvon Birkastoana » 24.09.2007, 21:46

Habe heute auf der Suche nach Blasenschnecken nochmal eine Stunde nach Lichtabschaltung das Licht angemacht und dachte ich seh nich recht. 1. waren 10-20 Mini-Turmdeckelschnecken an der Scheibe, von denen ich dachte, die wollen sich einfach nich vermehren, doch außerdem unzählige von diesen kleine "Spermiumfiechern"

Die Garnelen fressen die anscheinend nicht, sons wärens ja doch nich so viele... vieleicht muss ich mal meinen Solo-neon einsetzen, der dezimiert das gleich...
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Re: Kleine weiße tierchen gesichtet !!!!!!!!!

Beitragvon mcrookie » 24.10.2007, 11:43

Naela22 hat geschrieben:Hilfe habe heute an der Scheibe so kleine weiße Tierchen gesehen , dachte erst es wäre was anderes. Habe dann mit nem essstäbchen geschaut ob sie sich bewegen und wirklich !!!! sie sprangen weg... :shock:
Könntet ihr mir evtl sagen um was es sich da handelt ?




danke


schau mal dort http://www.faunistik.net/DETINVERT/COLL ... mbola.html

habe die auch sind wohl springschwänze :-)
mcrookie
Jungfisch
 
Beiträge: 2
Registriert: 24.10.2007, 11:40
Wohnort: Lehrte

Beitragvon emil1962 » 24.10.2007, 21:32

Hallo

habe die auch sind wohl springschwänze


Nein, sind es nicht. Springschwänze leben nicht im Wasser sondern in feuchtem Boden und sind auch wesentlich größer.
Viele Grüße
Emil
emil1962
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 567
Registriert: 07.01.2006, 13:58
Wohnort: Schwedelbach

Vorherige

Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron