Entwicklung meiner Cherax-Zebra

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Entwicklung meiner Cherax-Zebra

Beitragvon Kerstin » 10.09.2007, 10:36

Hallo zusammen,

hier einige Bilder, der Entwicklung meines Cherax-Nachwuchses:

Hier erkennt ihr die Larven:

Bild

Hier wird der Nachwuchs gerade entlassen:

Bild

und hier die Entwicklung der letzten Wochen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der überwiegende Teil der Tiere ist jetzt ca. 3 - 3,5 cm groß. Der Nachwuchs des zweiten Weibchens ist mittlerweile auch schon im Becken unterwegs.

So werden sie wohl irgendwann mal ausschauen:

Bild

Ich halte die Tiere in einem 240 Liter Becken bei GH 16 - PH 7,5 - 8 (CO2-Zugabe) - KH 5-6
Temperatur liegt bei 23 - 25 Grad
Wasserwechsel wird 1 x wöchentlich ca. 60 % durchgeführt.

LG
Kerstin
Bild
Kerstin
Guppy
 
Beiträge: 59
Registriert: 26.08.2007, 09:10
Wohnort: Dormagen

Beitragvon Koimaxe » 10.09.2007, 11:14

Glückwunsch Kerstin,


sehr schöne Aufnahmen! :shock:
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Kerstin » 10.09.2007, 12:44

Hallo Frank, :)

dankeschön!

LG
Kerstin
Bild
Kerstin
Guppy
 
Beiträge: 59
Registriert: 26.08.2007, 09:10
Wohnort: Dormagen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 10.09.2007, 21:25

Hallo,

wahnsinns Aufnahmen. Wie hast du die gemacht? Sind echt klasse die Bilder.

Wieviele Jungtiere hast du im moment aus dem Wurf.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Koimaxe » 10.09.2007, 23:02

Übrigens Kerstin,

sehr schöne Internetseite hast du da! Hab sie mir in die Favos gelegt. Macht was fürs Auge. Gratuliere zu diesem Internetauftritt. :dafür:

Gruß
Frank
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Kerstin » 11.09.2007, 16:11

Hallo Matthias,

mit ner DigiCam *gf* :-) Hab ne Casio Exilim EX-S100, wirklich nicht so dolle. Aber ich mache auch eine ganze Menge Bilder, bis ein paar brauchbare dabei sind. Mir hat immer noch niemand eine Canon EOS 350D geschenkt. Vielleicht könntet ihr hier ja für mich sammeln :-) Naja, ich denke zu Weihnachten werde ich mal umsatteln.

Wie viel Nachwuchs es ist.... Das ist eine gute Frage. Ich habe so viel Laub und Versteckmöglichkeiten im Becken, da kann ich mir gar keinen richtigen Überblick verschaffen. Ich schätze jetzt einfach mal 60 Stück.

Ich hatte meine Procambarus Alleni eigentlich abgegeben, weil sie mir zu produktiv waren. Nun, jetzt habe ich das gleiche Spielchen wieder. Ein Weibchen trägt schon wieder Eier.

@Frank
Ich danke dir vielmals für dieses Lob. Ich freue mich immer darüber, wenn sich jemand positiv äußert. Dann hat man wenigstens nicht das Gefühl, man macht die ganze Arbeit umsonst :-)

LG
Kerstin
Bild
Kerstin
Guppy
 
Beiträge: 59
Registriert: 26.08.2007, 09:10
Wohnort: Dormagen

Beitragvon lepole » 11.09.2007, 16:49

*staun* super bilder!!!
wie aus einer dokumentation!!
Prächtige Tiere!
lepole
Guppy
 
Beiträge: 82
Registriert: 09.09.2007, 20:50
Wohnort: Berlin

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 11.09.2007, 21:12

Hallo,

wow, 80% Müll sind bei meinem Bildern auch immer, aber so tolle Bilder habe ich noch nie hinbekommen.

Achja, kennst du unseren Fotowettbewerb? :wink:

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Koimaxe » 11.09.2007, 22:23

Ich verstehe nur noch nicht so ganz die Verlinkung der Rasenmäherwerbung... :retard: bei Crusta.de???


:wink:
Viele Grüße

Es wird die Zeit kommen, da das Verbrechen am Tier ebenso geahndet wird wie das Verbrechen am Menschen.
(Leonardo da Vinci)


Wer etwas Tun will sucht Wege es zu tun...Wer etwas nicht will sucht Gründe es nicht zu tun...
Koimaxe
Diskus
 
Beiträge: 1620
Registriert: 14.07.2006, 11:43

Beitragvon Kerstin » 12.09.2007, 07:00

Guten Morgen :-)

Hmm, was gibt es denn da nicht zu verstehen. Hast du Garten, brauchst du Rasenmäher - klick drauf. Wenn nicht, lass es :-)

LG
Kerstin
Bild
Kerstin
Guppy
 
Beiträge: 59
Registriert: 26.08.2007, 09:10
Wohnort: Dormagen


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron