Hilfe Schnecken

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Hilfe Schnecken

Beitragvon Fischi10 » 21.10.2007, 11:16

ich habe vor ein paar wochen eine neue pflanze gekauft und da waren vier schnecken drin !
Jetzt habe ich schon bald über 20 drin und wollte fragen ob die schnecken auch meine planzen frressen ?
Fischi10
Guppy
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2007, 09:48
Wohnort: Hagen

Beitragvon Birkastoana » 21.10.2007, 12:36

Was für Schnecken sind es denn?

Grundsätzlich kann man die Frage nicht beantworten! Das kommt auf deine Pflanzen, deine Schnecken, deine Fütterung an. Viele Pflanzen fressen sie garnicht, einige fressen sie total kahl und einige fressen sie nur, wenn sie sonst nix finden!
Christian aus 83730
Faszination Garnelen & Krebse!
Birkastoana
Skalar
 
Beiträge: 422
Registriert: 25.05.2007, 22:48
Wohnort: Fischbachau

Beitragvon gerhard » 21.10.2007, 14:03

http://www.aqua-aquaristik.de/Forum/sch ... 11833.html

schau mal dort!
ich würde raten zu dem früheesten zeitpunkt die schnecken versuchen im "zaum" zu halten!! und sie absammeln..
schöne grüße
gerhard


Bild
der geistige horizont ist der abstand zwischen brett und kopf!
Benutzeravatar
gerhard
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 696
Registriert: 13.01.2007, 14:10
Wohnort: altengronau

Beitragvon Symphysodon » 21.10.2007, 18:08

Verschoben nach "Wirbellose"
Grüße
Rudi
Benutzeravatar
Symphysodon
Diskus
 
Beiträge: 5749
Registriert: 02.09.2005, 14:36
Wohnort: Brandis

Beitragvon Fischi10 » 23.10.2007, 15:04

soll ich mal Bilder von meinen Pflanzen reinstellen ?
Fischi10
Guppy
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2007, 09:48
Wohnort: Hagen

Beitragvon elfe78 » 23.10.2007, 15:49

Fischi10 hat geschrieben:soll ich mal Bilder von meinen Pflanzen reinstellen ?


Wenn dann da auch die Schnecken drauf zu erkennen sind, gerne :D Weil allein von den Pflanzen her lässt sich schlecht sagen, welche Schnecken du hast und ob die deine Pflanzen fressen :D
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Beitragvon Fischi10 » 23.10.2007, 18:23

das mit den schnecken aufm foto ist schlecht die erkennt man nicht, weil dich noch nich ausgewachsen sind ! Aber ich versuche jetzt einmal die schnecken so gut wie möglich fast alle raus zu holen ! Weil manche sind noch klein die sehe ich fast garnicht !


Aber manche verstecken sich auch zwishen den planzen die weiß ich nicht wie ich die rausholen soll !
Fischi10
Guppy
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2007, 09:48
Wohnort: Hagen

Beitragvon elfe78 » 23.10.2007, 20:19

Hi Fischi,

also, das mit dem Fotografieren ist wirlich nicht so einfach. Google doch mal, z. B. nach Turmdeckelschnecken, Blasenschnecken, Posthornschnecken (Bildersuche, versteht sich :D ).... Vielleicht sind deine Schneckis da schon bei.

Ansonsten soll eine Gurkenscheibe über Nacht schon helfen. Die Gurke mit nem Teelöffel aus Edelstahl beschweren... abends rein und morgens bevor das Licht angeht wieder raus... da dürften sich dann einige Schneckis angesammelt haben :D

Hast du schon Fischis im Becken? Dann könnte man die Schneckis auch als Beifutter benutzen, an der Scheibe zerdrücken und warten, das sich ein Fischi darüber freut. Weiß aber nicht, ob das alle Fische als Futter annehmen :(
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast