Kein Witz:Rennschnecke ist weg!

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Kein Witz:Rennschnecke ist weg!

Beitragvon Muckeline » 17.03.2008, 19:35

Hallöchen...
hab ein Problem:
Meine Rennschnecke Rudi ist VERSCHWUNDEN! Hab sie seit dem letzten TWW nicht mehr gesehen. Habe den schlimmen Verdacht dass ich sie vielleicht eingebuddelt habe, beim neue Pflanzen einsetzten..Sie kann sich nicht mehr ausbuddeln, oder? Dann fault sie jetzt vor sich hin und das Becken kippt um :shock: ? Also abgehauen sein kann sie eigentlich nicht.Das AQ ist absolut ausbruchsicher..(hoffe ich..)hab nämlich noch einen Zwergkrallenfrosch :D
Gruss
Tanja
Muckeline
Jungfisch
 
Beiträge: 19
Registriert: 05.11.2007, 15:05
Wohnort: Remscheid

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 17.03.2008, 21:06

Hallo Tanja,

auch nicht während eines Teilwasserwechsels?

Habe den schlimmen Verdacht dass ich sie vielleicht eingebuddelt habe, beim neue Pflanzen einsetzten..Sie kann sich nicht mehr ausbuddeln, oder? Dann fault sie jetzt vor sich hin und das Becken kippt um

wäre möglich. Schau doch mal, ob du sie findest. Du weisst ja wo du die Pflanze eingegraben hast. Ich würde mal vorsichtig drumherum im Kies leicht stochern, dann müsstest du sie ja finden.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Muckeline » 18.03.2008, 18:32

hallo
hab mal vorsichtig gewühlt, aber leider ist rudi unauffindbar :(
er wird wohl hoffendlich doch beim TWW abgehauen sein und meinem Kater zum Opfer gefallen sein.hab nämlich keinen Bock auf plötzliches Fischesterben und Fäulnissgerüche...Auch wenns echt schade um den kleinen feinen Fenbsterputzer ist.. :confused:
gruss
tanja
Muckeline
Jungfisch
 
Beiträge: 19
Registriert: 05.11.2007, 15:05
Wohnort: Remscheid

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 18.03.2008, 21:51

Hallo,

vielleicht hat er ja Glück gehabt. Such mal das Zimmer ab. Meine ist auch mal abgehauen und ist durch das Zimmer, den Flur in das Wohnzimmer gewandert. Da hat sie meine eine Katze gestellt und ich konnte sie retten.

War fast zwei Tage unterwegs dafür.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Muckeline » 19.03.2008, 07:45

guten morgen.
ist schon ne woche her...hab aber auch schon gesucht!fressen Katzen Schnecken???
danke trotzdem für die tips
gruss
Tanja
Muckeline
Jungfisch
 
Beiträge: 19
Registriert: 05.11.2007, 15:05
Wohnort: Remscheid

Re: Kein Witz:Rennschnecke ist weg!

Beitragvon Ygra » 19.03.2008, 10:08

Muckeline hat geschrieben:hab nämlich noch einen Zwergkrallenfrosch :D


Hallo Tanja,
den hältst du als Einzeltier?

LG
Ygra
Bild
Ygra
Antennenwels
 
Beiträge: 184
Registriert: 30.12.2005, 14:45

Beitragvon Poecilia sphenops » 19.03.2008, 11:11

Huhu,

mein Rudi war auch spurlos verschwunden und ich hatte auch ein
fürchterlich schlechtes Gewissen bezüglich des "Einbuddelns" :cry:

Nachdem ich mich damit abgefunden hatte hab ich sie dann beim
Abrücken des Schrankes neben 2 Mio. Posthornschnecken gefunden :cry:

Soooo ausbruchsicher ist mein AQ wohl auch nicht - und während
des Putzens läuft mir ne Schnecke nicht aus dem AQ :wink:

LG
Astrid
3 Platys, 2 A-Welse, 11 Dornaugen, 15 schw. Phantome, 14 5er-Barben, 3 Rennschnecken, 8 Amanos
1 Schmerle
250l, GH ~8, <PH 7,0, KH ~7, 25°C

60l, PH 6,5, GH, KH ~8, 25°C: 11 Neons, 1 Rennschnecke

10l Garnelenbecken
Poecilia sphenops
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 538
Registriert: 09.07.2006, 18:49
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 19.03.2008, 21:05

Hallo,

ja meine Katzen würde die Schnecke auf jeden Fall zum spielen nutzen und dann vielleicht auch fressen.

Ein paar Tage ist kein Problem für die Schnecke. Eine Woche ist aber schon kritisch. Aber vielleich thast du noch Glück wenn du sie findest. Such einfach mal ein wenig.

Im Bodengrund nichts gefunden?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron