Massen Beerdigung..

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Beitragvon wildkatze3866 » 08.04.2008, 20:50

Hei!

Mir kommt da gerade noch eine andere Idee! Weißt Du zufällig, was für Wasserleitungen Du hast? Wurde vielleicht irgendwas daran gemacht/saniert? Die neueren Wasserleitungen sind zum größten Teil aus Kupfer! Es wird z. B. bei einem Neubau empfohlen Säuglingen und Kleinkindern mindestens 2 Jahre kein Wasser aus der Leitung zu geben, weil es viel zu viel Kupfer enthält. Das mögen doch Garnelchen auch nicht. Wie sieht es bei Garnelen eigentlich mit Blei aus? Mit Weichmachern aus Kunststoffrohren? Ist nur so eine Idee, aber vielleicht ... :?
Tschüß!
Irina

In Hamburg sagt man "Tschüß" beim Auseinandergehen! In Hamburg sagt man "Tschüß", das heißt "Auf Wiedersehen"!
Benutzeravatar
wildkatze3866
Antennenwels
 
Beiträge: 196
Registriert: 15.03.2008, 12:57
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Angel » 09.04.2008, 11:15

Also das Haus ist so um die 20 Jahre alt. Und neuerlich (also seit wir da wohnen) wuerde da nicht an den Leitungen gemacht.

Selbst wenn der Wasserversorger selbst was bei denen gemacht hat ich hab ja keinen WW mit den Pflaznen gemacht, erst nach dem tode!?
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon wildkatze3866 » 09.04.2008, 11:51

Naja, war ja nur so ne Idee ... man weiß ja nie!
Tschüß!
Irina

In Hamburg sagt man "Tschüß" beim Auseinandergehen! In Hamburg sagt man "Tschüß", das heißt "Auf Wiedersehen"!
Benutzeravatar
wildkatze3866
Antennenwels
 
Beiträge: 196
Registriert: 15.03.2008, 12:57
Wohnort: Hamburg

Vorherige

Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron