Schon wieder...

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Schon wieder...

Beitragvon Mino » 08.07.2008, 05:57

Da ist man mal zwei Tage glücklich, hat seit zwei Tagen endlich mal nach 6 Wochen Geduld und Warten, seine ersten Fische, da fällt einem wieder einmal was gewohntes auf, aber dieses Mal hundertpro, ich habe mir wieder irgendwie, auf irgendeinem wege diese verdammtbe.....
Planarien ins Aquarium geholt

wie heißt denn das Mittel gegen diese Viecher, das ein User hier angewendet hat?
Benutzeravatar
Mino
Guppy
 
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2008, 19:51
Wohnort: Wolfratshausen, Bay.

Beitragvon Mino » 08.07.2008, 06:03

ok sry, anderen thread übersehen, dachte das war in nem anderen foum :roll:
Benutzeravatar
Mino
Guppy
 
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2008, 19:51
Wohnort: Wolfratshausen, Bay.

Beitragvon Mino » 08.07.2008, 06:18

einer meiner Fische zieht umher und frisst diese schleimige schicht mit den eiern, hab schiss das was passieren kann
Benutzeravatar
Mino
Guppy
 
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2008, 19:51
Wohnort: Wolfratshausen, Bay.

Beitragvon Katrin » 08.07.2008, 18:30

Schneckeneier?

Kann nix passieren. Ist doch eigentlich auch besser so, sonst vermehren die sich unkontrolliert. Wäre mir ganz recht.

Ein Mittel gegen Planarien gibts schon, nen Thread hier drin auch. Das Zeug heisst Panacur. (wenn ichs mir richtig gemerkt habe?)
Setz doch ertmal Fische rein, manche fressen die Dinger ganz gerne. Dann kannst das Chemie-Zeug weglassen.
Schaden kanns ja nix wenn die Fische Planarien fressen, oder? (Frage an die anderen)

Gruß
300L: 3 Skalare, 14 Denison-Barben, 30 Amanogarnelen, 3 Reusengarnelen
160L: 40 Perlhuhnbärblinge, 14 Ohrgitterharnischwelse
30L: 20 Red Crystal Garnelen, 5 kleine Amanogarnelen
Katrin
Skalar
 
Beiträge: 392
Registriert: 20.03.2008, 14:54
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitragvon Mino » 08.07.2008, 19:01

erm, schnecken gibts bei mir gar nicht mehr :lol:

planarien auch nicht mehr
habe schon fische, 12 kleine sumatrabarben

ich glaubs net, sehe wie fisch planarie und eier wegmampft :shock:

hab echt allesfresser
Benutzeravatar
Mino
Guppy
 
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2008, 19:51
Wohnort: Wolfratshausen, Bay.

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 08.07.2008, 21:53

Hallo,

ja die Sumatrabarben sind da recht schmerzfrei beim Futter.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Mino » 10.07.2008, 20:26

hauptsache, sie lassen meine pflanzen ruhen, darf ich wie bei welsen eigentlich grünfutter verfüttern?
Benutzeravatar
Mino
Guppy
 
Beiträge: 79
Registriert: 22.01.2008, 19:51
Wohnort: Wolfratshausen, Bay.


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron