Jaaaaaaaa!

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Jaaaaaaaa!

Beitragvon Casandra » 04.08.2008, 09:50

Oh man ich freu mich so!!!

Einer meiner CPOs hat sich diese Nacht ERFOLGREICH gehäutet! Er lebt noch, er krabbelt durchs Becken und die Frösche fressen seine Hülle :P Bin grad so happy :D

Samstag TWW, etwas kälteres Wasser rein und es war richtig.

Sorry für das sinnlose Thema, aber nachdem mir die ersten 2 CPOs nach einer Woche verstorben sind, bin ich grad einfach nur happy!

Bild

Die Qualität ist echt mies, aber hab vorhin so gezittert lol

Musste nur mal meine Freude loswerden!

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Beitragvon muenzenlatza » 04.08.2008, 10:03

super, freut mich für dich!
Benutzeravatar
muenzenlatza
Guppy
 
Beiträge: 65
Registriert: 20.07.2008, 21:13
Wohnort: 65779 Kelkheim

Beitragvon Katrin » 04.08.2008, 16:30

Hi!

Ist doch kein sinnloses Thema. Wenn andere vielleicht was davon lernen können schon gar nicht.
Wieso sind dir die ersten beiden gestorben? Probleme beim Häuten oder warum freust du dich so?
Dann ist ja jetzt umso schöner, dass es geklappt hat :)

Gruß Katrin
300L: 3 Skalare, 14 Denison-Barben, 30 Amanogarnelen, 3 Reusengarnelen
160L: 40 Perlhuhnbärblinge, 14 Ohrgitterharnischwelse
30L: 20 Red Crystal Garnelen, 5 kleine Amanogarnelen
Katrin
Skalar
 
Beiträge: 392
Registriert: 20.03.2008, 14:54
Wohnort: Schwäbisch Hall

Beitragvon Angel » 04.08.2008, 17:43

Ja das ist doch endlich mal schoen zu hoeren von deinen CPOs, freut mich fuer dich.

Meine haeuten sich auch (fast) immer im zusammenhand mit WW- 100% genau dieselbe Temp bekomm ich eh nie hin.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Casandra » 04.08.2008, 19:58

Hallo

@Katrin: Ich weiß nicht warum meine ersten CPOs gestorben sind. Ich glaube es lag am Wasser, das wurde ganz trüb und stank. Wird wohl umgekippt sein weil der kleine Filter es nicht geschafft hat (wohl zu viel Trockenfutter). Und evtl. haben die CPOs dann auch keine Häutung geschafft. Ich habe das Becken dann komplett neu gemacht, seit dem geht es.

@Angel: Du wechselst immer 100% Wasser? Ich wechsel im 25L Becken wöchentlich ca. 10L. Hast du da nicht Probleme mit den Werten?

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Beitragvon Angel » 07.08.2008, 08:04

Nein, um gottes willen, mache ich nicht. Ich wechsel so vielleicht 25%!? So'n normalen WW eben wie auch bei den Fisch AQs.
**** Happiness is a choice ****
Benutzeravatar
Angel
Diskus
 
Beiträge: 3188
Registriert: 28.12.2006, 16:56
Wohnort: Crossville, Tennessee

Beitragvon Casandra » 09.08.2008, 08:54

Hallo

Letzte Nacht hat sich der 2. CPO erfolgreich gehäutet :D Bin wirklich erleichtert und froh, denn dann muss es den beiden ja gut gehen.

Einfach nur toll diese Tierchen.

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast