Bienengarnelen sind eingezogen :D

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Bienengarnelen sind eingezogen :D

Beitragvon Tara » 06.07.2005, 13:20

So, nachdem jetzt mein Becken halbwegs neu einfuhr ( alter Filter ) und ich seit Anfang Juni am hibbeln war, sind nun 5 Bienengarnelen bei mir eingezogen. Die ersten Fadenalgen hatten sich gebildet und somit war es zeit :lol: Sie waren sofort putzmunter ( nichts zu bemerken von wegen Stress ) und machten sich über Pflanzenreste her und schwammen fröhlich durchs Becken. Hatte sie allerdings nicht langsam ans Wasser gewöhnt sondern einfach munter drauf los ins Becken gesetzt. Geschadet hat es ihnen anscheinend nicht.

Ich hoffe mal, dass ich es dieses Wochenende mal auf die Reihe bekomme ein paar Bilder einzustellen. Viel Hoffnung mach ich mir aber nicht :roll: , da wir am Freitag angeln gehen wollen und ich samstag abend nen Auftritt habe. Ich werde mir aber Mühe machen.

Jetzt bin ich nur am hoffen, dass sich die Garnelen wohl fühlen und auch ein wenig Nachwuchs bekommen ( kann ich dann für 1,50€ pro Stück wieder an den Händler abgeben, wenns zuviel werden sollte ).

So, heut nachmittag werd ich erst mal ne Stunde lang Garnelen beobachten. :nod: :lupe:
Benutzeravatar
Tara
Diskus
 
Beiträge: 2052
Registriert: 17.06.2005, 07:59
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 06.07.2005, 19:48

Hallo,

hört sich gut an. Sitzen sie in einem eigenen Becken?

Ja versuche es mal mit den Bildern.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon Tara » 07.07.2005, 06:28

Ja sie haben ein eigenes 60 Liter Becken für sich.

Man sind die aktiv. Die sind nur am fressen und am rum schwubbeln ( schwimmen kann man es ja bei Garnelen schon fast nicht nennen, darum sag ich schwubbeln :D ).

Werd mich dann mal auf die Fotolauer legen....


EDIT: Juhu ! Werde schon bald GArnelennachwuchs haben! Man ging das schnell :shock:
Benutzeravatar
Tara
Diskus
 
Beiträge: 2052
Registriert: 17.06.2005, 07:59
Wohnort: Oldenburg

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 08.07.2005, 09:18

Hallo

Die sind nur am fressen und am rum schwubbeln ( schwimmen kann man es ja bei Garnelen schon fast nicht nennen, darum sag ich schwubbeln ).


Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast