Schneckenbecken

Schnecken, Krebse und Krabben, Garnelen oder ähnliches sind hier das Thema

Schneckenbecken

Beitragvon Derrick » 10.07.2005, 12:02

Hallo,

ich habe ein 12L Becken extra für eine Schneckenzucht eingerichtet. Habe weder Pumpe noch Heizer. Doch leider ist das Wasser sehr trübe, liegt es vielleicht daran, dass ich es noch neu habe? Und was kann ich den Schnecken zum fressen geben, damit sie schnell wachsen?

Danke im voraus.
MfG
Derrick
Derrick
Jungfisch
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.07.2005, 12:00

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 10.07.2005, 21:31

Hallo,

ja das kann davon kommen. Das Gleichgewicht muss sich erstmal einstellen. Wenn das Aquarium eingefahren ist, dann sollte alles klar sein.

Was die Schnecken brauchen ist einmal Calcium für ihre Häuser und halt was zum beißen. Gruke, Salat kannst du ihnen geben. Auch mal eine Futtertablette. Aber du musst aufpassen wegen den Wasserwerten. Gerade wenn du keinen Filter hast, da solltest du vorsichtig sein.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon ann-kristin » 10.07.2005, 22:49

was für schnekcne züchtest du denn?
ich bin überbevölkert von blasenschnecken. fressen die denn die pflanzen an? manchmal schwimmen sie lustig an der wasseroberfläche und dann versuchen die fische sie zu fressen :-D ...
:)
ann-kristin
Neon
 
Beiträge: 267
Registriert: 31.05.2005, 20:34

Beitragvon keks110772 » 10.07.2005, 22:56

Hallo!

Gehört zwar jetzt nicht so ganz hier hin, aber wenn Du überbevölkert bist und welche loswerden willst, kannst mir gern viele, viele Schnecken gegen porto natürlich schicken!
Falls Interesse besteht, bitte per PN melden...

LG
Tatjana
Heute ist nicht alle Tage, ich komm wieder, keine Frage!!!
Benutzeravatar
keks110772
Diskus
 
Beiträge: 1163
Registriert: 23.04.2005, 16:23
Wohnort: 94315 Straubing


Zurück zu Wirbellose

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast