750liter Gesellschaftsbecken!

Hier könnt ihr eure Aquarien vorstellen.
Aufgrund der Bilder kann es zu längeren Ladezeiten kommen

750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon redskyaquarium » 20.11.2008, 20:12

Hey ho,beckenvorstellung :-)

Becken:
2,00x0,60x0,60 = 750ltr

Bodengrund:
Terrakotta Natur Bodengrund,100ltr = 80 Kg

Pflanzen:
Vesicularia montagnei (Christmas Moos),
Vallisneria gigantea,
Tigerlotus (Nymphaea lotus)

weitere Einrichtung:
verschiedene Steine,
Schieferbruch,
Rote Moorkienwurzeln

Beleuchtung:
4 x JBL Tropic a 38W
2 x Aqua Glo a 40W

Filterung:
Eheim professional 3
Für Aquarien bis 1200 Ltr. geeignet
Pumpenleistung 1700 l/h
Max. Förderhöhe 2,6m
Filtervolumen 12 ltr. + 1,5 ltr. (Vorfilter)
Leistungsaufnahme: 30 W
Behältervolumen: 25 ltr.
er ist gedrosselt

mit Zeolith,Tonröhrchen und Schaummatte

weitere Technik:
2ltr CO2 Anlage mit Reaktor und Nachtabschaltung,
11w UV Entkeimer
2 x 300W Heizstäbe
Oberflächenabsauger

Besatz:
Alles ca. angaben!
40 Kaisersalmler,
6 Ottos,
30 Neons,
6 Zwergfadensische,
4 Honigguramis,
20 Keilfleckbaben,
30 Amano garnelen,

Wasserwert:
Temperatur 24°
PH Wert: 7,0

im moment nicht mehr messbar!!

Futter:
Tetra pro Vegetable und Color( alle 2 Tage)
weisse Mückenlarven (1 x in 14 Tagen)
Gurke,
ab und zu Banane (für Garnelen)
Frostfutter,verschiedenes

Ich habe mir 4 Rote Moorkienwurzeln gekauft und habe dann Christmas Moos raufgebunden und es einfach verwachsen lassen.
Meinen Hintergrund habe ich mit PVC Rohren bestückt und diese auch mit Moos aufgebunden.(Ist noch am wachsen)
Meine hintere und die Seitenscheiben sind komplett schwarz,. Ich habe die erfahrung gemacht,das die Fische dadurch nicht mehr so schreckhaft sind,weil sie sich nicht überall spiegeln. Ich weiss,das frisst zwar etwas "Sonnenlicht",aber das geht schon. Zu meinen Wasserwerten kann ich leider nichts weiter sagen,da ich das alles nach gefühl mache und bis jetzt nie was schief gegangen ist. Pflanzen gedeien,meine Kaisersalmler haben permanent Nachwuchs.
Meine Abdeckung und der Unterbau sind selber gebaut,oben mit Mamorfolie beklebt,der Unterbau ist aus Ytong und verklinkert.


LG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
redskyaquarium
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.11.2008, 10:41
Wohnort: Lübeck

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 20.11.2008, 22:22

Hallo,

wahnsinn. Sieht echt gut aus. Hast aber nur kleinere Fischsorten im Becken? Sind irgendwelche größeren geplant?

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon redskyaquarium » 21.11.2008, 06:43

Nein,es bleiben die kleinen. :-)
Ist immer ziemlich viel Kaisersalmler Nachwuchs im Becken,das ist schon Okay so,Platz ist ja da ;-)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
redskyaquarium
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.11.2008, 10:41
Wohnort: Lübeck

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Flossi » 21.11.2008, 10:08

Wow...sieht das toll aus... :respekt:
Mehr fällt mir grad nicht ein *sprachlosbin*

VG
Indra
Benutzeravatar
Flossi
Guppy
 
Beiträge: 86
Registriert: 26.01.2007, 11:51
Wohnort: nahe Köln

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon gezina » 21.11.2008, 12:15

Ohh wie schön!

Und mal was anderes mit dem vielen Moos. Sicherlich hast da auch hin und wieder ne Portion abzugeben... :unibrow: das moos trägt auch sicherlich zur starken Vermehrung der Salmler bei.
Brauchen die Fische denn sonst gar keine Unterstände? Außerdem kommt's mir so vor als hätt ich dich bei Einrichtungsbeispiele.de schon gesehen, bist du da auch vertreten?

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon redskyaquarium » 21.11.2008, 14:21

Ja,da bin ich auch vertreten :-) Ist das schlimm? :?:
naja es sind ja noch eins zwei andere Pflanzen. Das Moos ist ja auf Holz,hinten ist alles untertunnelt.
Also an verstecken mangelt es wohl nicht :-)


danke für die kommis :-)
redskyaquarium
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.11.2008, 10:41
Wohnort: Lübeck

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon gezina » 21.11.2008, 15:11

Nein, natürlich ist das nicht schlimm. Da bin ich ja auch.

BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 22.11.2008, 21:59

Hallo,

Sieht wirklich klasse aus, auch auf den anderen Fotos. Das Bild vom Kaisersalmler ist auch super getroffen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Christoph14 » 23.11.2008, 12:33

Hi,
echt geil dein Becken!!!

besonders gefällt mir dein Unterschrank und die Abdeckung....

hast du die selber gebaut???

Gruß Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Brochis01 » 24.11.2008, 00:57

Hallo,

heidenei da legst die nieder ! ! ! ! Würde ein Bayer beim Betrachten Deines Beckens sagen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon redskyaquarium » 24.11.2008, 06:45

Christoph14 hat geschrieben:Hi,


hast du die selber gebaut???

Gruß Christoph


Danke
:-)
Ja,beides,Abdeckung und Unterbau.
Der Unterbau ist aus Yton Steinen und dann mit Steinen beklebt und einfach Holztürchen mit klickmagneten drin.
redskyaquarium
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 20.11.2008, 10:41
Wohnort: Lübeck

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Christoph14 » 24.11.2008, 18:54

hi,

Der Unterbau ist aus Yton Steinen und dann mit Steinen beklebt und einfach Holztürchen mit klickmagneten drin.


was heißt beklebt richtige außen hoch gemauert oder wie...

was für Yton Steine hast du den wie viele und vor allem wie angeordnet ?
hast du die einfach gestapelt oder auch geklebt ?
und wie hast du die Abdeckung gemacht?

:shock: :D Fragen über fragen^^

Gruß Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon barti » 26.11.2008, 20:19

Hama geil !!!
barti
Platy
 
Beiträge: 113
Registriert: 04.06.2008, 19:46
Wohnort: Offenburg

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon nobody » 26.11.2008, 20:59

Ein TRAUM aquarium! sieht bestimmt klasse aus mit den salmlern...
Benutzeravatar
nobody
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 533
Registriert: 14.04.2006, 17:50
Wohnort: 34212 Melsungen

Re: 750liter Gesellschaftsbecken!

Beitragvon Yviss » 27.12.2008, 13:51

Sehr schön....auch eine gute Idee in sachen beflanzung, die ja wie ich selber weis bei großen Becken recht ins geld geht.
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen


Zurück zu User-Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron