Mein neues 400 l Becken

Hier könnt ihr eure Aquarien vorstellen.
Aufgrund der Bilder kann es zu längeren Ladezeiten kommen

Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 01.02.2009, 20:12

Hallo.
Ich habe ein neues Becken von meinem Chef bekommen.
Naja, es ist gebraucht gewesen .
Also ein neues gebrauchtes.
Wollte mal etwas besonderes draus machen.
Seht selbst:

Hier habe ich es gerade aufgestellt und bin es am sauber machen:
http://i39.tinypic.com/2vvkmdu.jpg

Nachdem alles schön sauber und trocken war habe ich begonnen Kabelkanäle für einen Eck-HMF einzukleben.
Und ich habe drei Terrassen eingebaut:
http://i42.tinypic.com/4gptlx.jpg
http://i43.tinypic.com/9s6iba.jpg

In den Vorderen Teil habe ich Sand eingefüllt.
Er dient später als unbepflanzter Schwimmraum.
In die Terrassen kommt Kies der stärke 2-3 mm hinein.
Dort werden dann Pflanzen stehen
http://i44.tinypic.com/2mm60w1.jpg

Die Rückwand habe ich mit einem Klinkermuster verziert.

Hier ist das Wasser eingelassen, der HMF eingebaut und mit Mulm aus einem anderen Becken geimpft.
Fische und einige Pflanzen haben auch schon einzug gehalten.
http://i40.tinypic.com/esu6n6.jpg

Hier dann der jetzige Zustand:
Es sind mehr Pflanzen eingesetzt und das Wasser hat sich geklährt.
Verstecke für die Fische sind jetzt auch vorhanden:
http://i42.tinypic.com/nz0mjm.jpg

Und hier einige Bereichsaufnahmen:
http://i41.tinypic.com/23swzzc.jpg
http://i40.tinypic.com/143ncw8.jpg
http://i42.tinypic.com/291j892.jpg
http://i42.tinypic.com/ixed7a.jpg
http://i40.tinypic.com/2zo9nyb.jpg


Ich hoffe das Becken gefällt euch ein wenig.
Für Lob und Kritik habe ich immer ein offenes Ohr.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 01.02.2009, 21:41

Hallo,

war erst ein wenig Skeptisch wegen den Klinkerfliesen, aber sieht gar nicht mal so schlecht aus.
Ein paar Mehr Pflanzen würde mir persöhnlich zwar gefallen, aber bei den Fische (Wabenschilderwels) wird das schwer sein. Vielleicht ein paar Anubias.

Aber sonst sehr schön.

Was ein riesen Fadenfisch !!!!

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 01.02.2009, 22:06

Hallo Matthias.
Freud mich das es dir gefällt.
Die Pflanzen werden ja noch wachsen.
Und der Fadenfisch ist ein Schaufelfadenfisch.
Ist der drittgrößte Fadenfisch und wird
so um die 20-25 cm lang.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 02.02.2009, 12:48

Hallo,

was den kenne ich ja noch gar nicht. Muss ich mal gleich googlen gehen.

Gruß

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon lemming » 02.02.2009, 18:19

hallo
dachte bei klinkern immer an ein schwimmbad oder schlachthaus. hab ich mich wohl geirrt.gefällt mir ganz gut
gruß andre
lemming
Schwertträger
 
Beiträge: 219
Registriert: 28.06.2008, 09:01
Wohnort: 07334 kamsdorf

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 02.02.2009, 19:16

Schön das es dir gefällt, Andre.
Diese Klinkerplatten kommen normalerweise an Hausvfassaden.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Luck » 12.02.2009, 19:33

also an Fassaden kommt heute sowas eigentlich ehr selten. Ich klebe die Teile wenn dann nur noch in Werkstätten am Boden. Die Idee an sich gefällt mir jedoch sehr gut, zumal ich die Spaltplatten tonnen weiße hier rumliegen habe :mrgreen:
Mich würde mal die Rückansicht der untersten Terrasse interessieren, also wie du die schmalen Streifen dazu bringst zusammen zu bleiben :?: Das runde sind das etwa die leeren Kartuschen vom Aq-Silicon :?:

gruß Alex
Benutzeravatar
Luck
Guppy
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.06.2005, 07:57
Wohnort: Jülich

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 13.02.2009, 01:09

Hallo Alex.
Die schmalen Streifen habe ich miteinander und am Aquariumboden verklebt.
Sie stützen sich praktisch gegenseitig.
Die Röhren sind aus Ton gefertigt.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Christoph14 » 13.02.2009, 08:16

Hi,
mir geht es wie den anderen,
ich konnte es mir zu erst auch net vorstellen, aber jetzt gefällt es mir echt gut!!!

Gruß
Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Luck » 13.02.2009, 09:21

Ok, danke für die Info. Das ist nämlich ne gute Idee für den Terrassenbau.
Benutzeravatar
Luck
Guppy
 
Beiträge: 44
Registriert: 22.06.2005, 07:57
Wohnort: Jülich

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 13.02.2009, 21:07

Hallo.
Freud mich das meine Bauten so viel positiven Anklang finden.
Während des Bauens war ich selber ganz gespannt drauf wie es fertig aussehen mag.
Bin mit dem Ergebnis aber recht zufrieden.
Unser Besuch jedenfalls ist kaum noch von dem Becken weg zu bekommen :mrgreen:
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Christoph14 » 13.02.2009, 21:16

hey,
ist deine Filtermatte noch blau, oder hat sich da schon was getan???

Gruß
Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 13.02.2009, 21:25

Hallo Christoph.
Momentan geht die Farbe ins olivgrün.
Sie wird also schon dunkel. Vom grundblau ist nicht mehr viel zu sehen.
Hab sie ja auch gut angeimpft.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Christoph14 » 13.02.2009, 21:37

Hey,
was heißt angeimpft???
ich frage so dumm, weil ich heute meinen in betrieb genommen habe, und noch nie einen vorher hatte!!!

Gruß
Christoph
Benutzeravatar
Christoph14
Skalar
 
Beiträge: 487
Registriert: 20.09.2006, 18:52
Wohnort: Kreis Trier Saarburg

Re: Mein neues 400 l Becken

Beitragvon Manfred T. » 13.02.2009, 22:07

Hallo Christaph.
Angeimpft heiß das ich aus einem anderen Becken Mulm,
in den sich die Backterien befinden die zur Wasseraufbereitung nötig sind,
in den neuen Filter gegeben habe.
So verkürtzt man die Einlaufzeit.
Bei genügend Mulm kann die Einlaufzeit auch ganz weg fallen.
viele Grüße
Manfred

Bild
Benutzeravatar
Manfred T.
Skalar
 
Beiträge: 431
Registriert: 16.09.2006, 15:14
Wohnort: Oberharz

Nächste

Zurück zu User-Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast