Shany´s 60l Becken

Hier könnt ihr eure Aquarien vorstellen.
Aufgrund der Bilder kann es zu längeren Ladezeiten kommen

Re: Shany´s 60l Becken

Beitragvon Da_Marco » 22.02.2010, 18:21

Yviss hat geschrieben:...nur die Wasserpest will nicht anwachsen. :\

Finde ich eigenartig,... grade mit der Wasserpest habe ich noch nie "Anwachs"probleme gehabt... :\
Bis bald, Marco
Da_Marco
Guppy
 
Beiträge: 97
Registriert: 12.04.2006, 07:20
Wohnort: Wien

Re: Shany´s 60l Becken

Beitragvon dieter » 24.02.2010, 19:53

Hallo

Da_Marco hat geschrieben:
Yviss hat geschrieben:...nur die Wasserpest will nicht anwachsen. :\

Finde ich eigenartig,... grade mit der Wasserpest habe ich noch nie "Anwachs"probleme gehabt... :\


Find ich nicht, bei mir wächst sie auch nicht im Aquarium sondern nur im Gartenteich.

VG Dieter
Je größer der Dachschaden um so besser der Blick zum Himmel
dieter
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 13.02.2009, 10:59
Wohnort: 09661 LK Mittelsachsen

Re: Shany´s 60l Becken

Beitragvon Yviss » 24.02.2010, 20:03

Ich lasse sie nun einfach in der "Schwebe"...den Gubbies gefällts.
Ich hate noch nie glück mit wasserpest...also bezüglich des Anwachsens. Im übrigen geht es mir bei Wassernabel ebenso.
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Re: Shany´s 60l Becken

Beitragvon dieter » 25.02.2010, 20:12

Hallo Yviss

Yviss hat geschrieben:... Im übrigen geht es mir bei Wassernabel ebenso.


Rate mal wer das selbe Problem hat?
Ich lasse ihn auch nur frei an der Oberfläche treiben.

VG Dieter
Je größer der Dachschaden um so besser der Blick zum Himmel
dieter
Skalar
 
Beiträge: 465
Registriert: 13.02.2009, 10:59
Wohnort: 09661 LK Mittelsachsen

Vorherige

Zurück zu User-Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast