Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstellen?

Hier könnt ihr eure Aquarien vorstellen.
Aufgrund der Bilder kann es zu längeren Ladezeiten kommen

Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstellen?

Beitragvon Welslinger » 25.08.2012, 19:14

Hallo Ihr Lieben.

Ich weiß, ich hab ja schon vor Äonen geschrieben,
dass ich Euch meine Welschen so nach und nach vorstelle.
Heute fang ich mal mit den Ringelsockenwelsen an.

Also, die ersten Bilder,
welche ich überhaupt von diesen Tieren gemacht habe.
Das war nach dem Kauf,
bevor sie ins Aquarium kamen.
l204 klein (68).JPG


l204 klein (69).JPG


l204 klein (70).JPG


l204 klein (71).JPG


l204 klein (72).JPG


Ich hab Direktupload benutzt
da ich keine andere Möglichkeit finde,
wie man hier Bilder einfügen kann.
Sorry, kommt halt jedesmal Werbung.

Aber wieder zurück zu den Tierchen:
Ich erwarb damals 4 Stück,
2 Männchen und 2 Weibchen.
Leider ist mir eines der 2 Männchen verstorben.
Die Ursache weiß ich bis heute nicht.

So, das war`s für heute.

Mehr beim Nächstenmal.
Natürlich nur, wenn Ihr das auch wollt.

LG
Welslinger. :nod: :nod: :nod:

@ Edit:
Ich habe die ersten Bilder wieder raus,
nachdem ich erfahren habe,
wie das richtig geht.
Leider kann ich nur 5 hochladen,
deshalb kommen die restlichen 4 gleich im Anschluß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Welslinger am 26.08.2012, 16:54, insgesamt 1-mal geändert.
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon elber286 » 26.08.2012, 06:57

Hallo Welslinger,
Schöne Tiere! Wie sieht denn ihr Becken aus?

Schönen Gru
Micha
elber286
 

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon Brochis01 » 26.08.2012, 14:00

Hallo,
Welslinger hat geschrieben:.....da ich keine andere Möglichkeit sehe......


Na da guck mal hier....

Bilder hochladen 1.JPG


Bilder hochladen 2.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon Welslinger » 26.08.2012, 16:35

Hallo Ihr Beide.

Erst mal danke für den Hinweis zum Bilder laden.
Ich schau mal,
ob ich den Eröffnungsbeitrag editieren kann
und stell die Bilder neu rein.

Aber Micha.
Selbstverständlich haben die Welse ein Aquarium.
Kommt schon noch zur Sprache.
Aber ich wollte eigentlich eine kleine Reihenfolge hier erstellen,
denn die Welse und auch die Aquarien habe ich schon etwas länger.

Ich hoffe,
ich darf da Euere Ungeduld ein bisschen auf die Folter spannen. :lach: :lach: :lach:

LG
Welslinger :) :) :)
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon Welslinger » 26.08.2012, 17:06

Mann oh mann.
Hier kommt man ja richtig in Stress.

Kaum da,
schon Hektik ohne Ende.
Aber was solls.
Die Fischfreunde hier wollen halt eben Bilder sehen.
Kann ich gut verstehen.
Deshalb nun die restlichen 4 vom 1. Beitrag.
l204 klein (73).JPG


l204 klein (74).JPG


l204 klein (75).JPG


l204 klein (76).JPG


So, erledigt.

Im nächsten Beitrag könnt Ihr dann sehen,
wie die Kleinen sich dann im Aquarium gemausert haben.

LG
Welslinger. :) :) :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon elber286 » 26.08.2012, 18:47

Hi, na in Stress soll es natürlich nicht ausarten ;-).

Danke fürs zeigen!

Schönen Gru
Micha
elber286
 

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon Welslinger » 27.08.2012, 04:52

Natürlich ist das kein Stress.

Bei mir ist es so,
dass ich immer einen kleinen Spass haben möchte.

Doch nun zeige ich Euch das Aquarium,
in welchem die 4 Hübschen nach der Quarantäne umgesetzt wurden.
Gesellschaftsbecken (18).JPG


Gesellschaftsbecken (20).JPG


Gesellschaftsbecken (25).JPG


Gesellschaftsbecken (32).JPG


Gesellschaftsbecken (144).JPG


Es war ein 240er mit einer Kantenlänge von 100cm.
Vor Kurzem wurde das Vorhandensein dieses Aquariums durch einen Scheibenbruch beendet.

So, die obligaten 5 Bilder sind drin,
mehr beim nächsten Post.

LG
Welslinger :wink: :wink: :wink:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern

Re: Darf ich Euch meine Ringelsockenbande hier mal vorstelle

Beitragvon Welslinger » 01.09.2012, 09:45

Hallo Ihr Lieben.

Nachdem ich Euch die Welse unmittelbar nach ihrer Ankunft bei mir vorgestellt habe,
das Becken, in dem sie eine Zeitlang waren auch gezeigt habe,
möchte ich nun mal ein paar Bilder reinstellen,
welche die wirklichen Farben dieser Tiere zeigen.

Umbau (10) (Kopie) (Kopie).JPG


Ringelchen (7) (Kopie).jpg


Ringelchen (10) (Kopie).jpg


Ringelchen (35) (Kopie).jpg


Ringelchen (42) (Kopie).jpg


Nun, Ihr werdet selbst feststellen,
dass es ziemlich eng hier zuging.
Welse, Salmler und nochmals Welse mit Salmlern,
das ist einfach zuviel für 240 Liter.
Noch dazu,
als ich die Anzahl der Panaqolus aufstocken wollte.
Endziel sind noch immer 9 Stück.
Davon sollen mal 4 Männchen und 5 Mädchen rumtoben.
Deshalb wurde von mir ein Aquarium nur für die Ringelsocken eingerichtet.
Das werde ich euch in einem neuen Thema dann vorstellen.

LG
Welslinger. :) :) :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Welslinger
Jungfisch
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.07.2012, 20:20
Wohnort: Bayern


Zurück zu User-Aquarium

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast