kardinalfische

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

Beitragvon keylin » 18.11.2007, 22:06

moin!

joa, das sind schon echte juwelen, wenn man vernünftige tiere bekommt.

mit der beckenbepflanzung:
am rand hornkraut oder wassernabel-gedöns und den rest mit verzeigten wurzeln und aufsitzerpflanzen. kommt bestimmt gut. unten kannste dann noch mit ein paar cryptos aufpeppen. die sind auch net anspruchsvoll.
keylin
 

Beitragvon Yviss » 22.11.2007, 18:58

Hohooooo, war heute im Kölle Zooooo...und habe da nochmal nach den Kardinälchen geschaut....uiui 5,60€ das tier aber eine pracht sag ich euch....dann haben se noch sc´hön die vorhandenen Flossen gezeigt.schön....aber ich muss bis nach dem Geburtstag warten.

ABER ich habe noch mehr gesehen...konnte aber noch nciht richtig rechergieren: ringelhechtling....
http://www.hippocampus-bildarchiv.de/ti ... depiplatys).htm
und
http://www.aquanet.de/zierfischlexikon/ ... 053819.asp
mensch mensch....
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Beitragvon gezina » 22.11.2007, 19:04

Hallo!

Die Aplocheilichthys Normani habe ich auch! Siehe unten. :wink:

Die sind toll vom Verhalten her. Ich habe einen Schwarm von 25 Stk.


LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Yviss » 22.11.2007, 19:17

hab ich gesehen, aber da gitbs ja unterarten. tol das du die auch hast....ich finde sie wow...ich stand da un dachte mir...ach du sch..... sorry.... siue waren gerade mal 1,5cm groß. wollte aber erst mal schauen welche Werte sie brauchen...bevor dann ernüchterung eintritt. aber wunderschöööön. es wird immer schwerer mit der entscheidung...entweder die oder die kardinalen....sind beide supi....NEIN ich stell nicht noch ein becken.... ich dachte bei den leuchtaugen erst sie bleiben so klein und könnten in ein 25er, aber sie sollen bis 4 cm werden oder?
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Beitragvon gezina » 22.11.2007, 20:16

Ja, meine ausgewachsenen sind ca. 3-4 cm. Die Neuen sind 1,5 -2,5 cm.

Hier ein "Gruppenbild". Sind aber nicht alle 25 Stk.

Bild
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Beitragvon Yviss » 22.11.2007, 20:31

ui nu gibts wieder alpträume....hab noch 3 Wochen mich zu entscheiderln.
Benutzeravatar
Yviss
Diskus
 
Beiträge: 6212
Registriert: 26.12.2005, 18:46
Wohnort: Oppossumshausen

Vorherige

Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron