Können Fische schlafen???

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

Können Fische schlafen???

Beitragvon tommi231 » 11.04.2008, 18:13

Hallo

Können Fische schlafen? Die Frage stellt sich sicher so mancher. Bei meinem Antenni Weibchen kann man es sogar sehen.
Bild
Anschließend, nach dem Blitz, schwamm sie dann davon.
Gruß Thomas

300l Tanganjika
Bild
tommi231
Neon
 
Beiträge: 285
Registriert: 28.09.2005, 16:02
Wohnort: 32469 Petershagen

Beitragvon Helene » 11.04.2008, 18:41

Hallo zusammen,
@all
da stimmt doch was nicht, oder? Wenn meine Antennis relaxen sind sie mindestens in ihrer Höhle und meistens geht es ihnen dann schon gar nicht mehr gut.
@tommi Was fütterst du und welche Höhlen hast du im Becken. Die Dame ist wirklich extrem schlank.
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon tommi231 » 11.04.2008, 19:00

Hallo Helene

Ich denke es gibt keinen Grund zur beunruhigung. Das macht sie hin und wieder. Warum kann ich mir auch nicht erklären. Es ist nicht so, das sie das täglich macht, so 2-3 mal die Woche.

Füttern tue ich Welstabs, Granulatfutter, Mülas, Gemüse u.s.w. Aber nicht alles auf einmal, sondern immer abwechselnd.

Sollte jetzt auch nicht ganz so ernst gemeint sein, sondern zur Erheiterung dienen.
Gruß Thomas

300l Tanganjika
Bild
tommi231
Neon
 
Beiträge: 285
Registriert: 28.09.2005, 16:02
Wohnort: 32469 Petershagen

Beitragvon Helene » 11.04.2008, 20:05

:wink:
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Beitragvon Brochis01 » 12.04.2008, 14:44

Hallo Thomas,

das ist eine sehr interessante Frage die Du hier stellst und wenn man direkt darauf antwortet,so müßte mann mit einem "Nein" antworten.

Es ist ein "Ruhezustand" den die Fische meist bei Dunkelheit einnehmen um sich zu "regenerieren" - vereinfacht ausgedrückt -.

Da es aber auch Fische gibt die nachtaktiv sind stimmt die Antwort mit dem Ruhezustand nicht ganz,denn die jenigen Fische legen dann trotz Licht am "Tage" sogenannte Ruhephasen ein.

Auch kann man das "Schlafen" nicht mit dem vergleichen wie wir es von Säugetieren her kennen.
.....in diesem Sinne und mit freundlichen Grüßen,
Ulli


Bild
Benutzeravatar
Brochis01
Moderator
 
Beiträge: 1433
Registriert: 05.01.2007, 09:08
Wohnort: Filderstdt - Sielmingen


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste

cron