dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon sarah 82 » 04.11.2008, 15:59

hallo...
ich habe jetzt schon etwas länger ein aquarium und folgende fische leben dadrin:
2 platys (pärchen)
5 mollys (2 männchen, 3 weibchen)
3 panzerwelse
3 guppys (2 weibchen, 1 männchen)

mein problem ist jetzt folgendes:
ich habe gestern in meinem aquarium 7 kleine babyfischen entdeckt, weiß aber nicht von welchem fisch sie sind..
ich habe auch ein foto von einem von ihnen gemacht und ich hoffe, einer von euch kann mir sagen was das mal wird:P

ih muss allerdings noch hinzufügen, dass ich die guppys, platys und welse erst einen tag vor der geburt gekauft habe und die guppys in getrennten becken waren..das heißt, dass männchen und weibchen nich zusammen waren....kann es auch schon sein, dass eines der weibchen trotzdem schon schwanger war und dann bei mir die babys bekommen hat?
das wäre besser, als wenn die mollys babys bekommen hätten..aber wie gesagt, sie sind eben noch sehr jung..
nya..ich hoffe einer kann mir helfen

bis dann:)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
sarah 82
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.11.2008, 15:27

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon barti » 05.11.2008, 18:27

Hast du ein Foto wo man den Fisch von der seite sieht?
barti
Platy
 
Beiträge: 113
Registriert: 04.06.2008, 19:46
Wohnort: Offenburg

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon sarah 82 » 05.11.2008, 18:52

ja hab ich auch:P
ist aber jezz nich sooo deutlich...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
sarah 82
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.11.2008, 15:27

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon barti » 05.11.2008, 18:58

Sieht nach einem Guppy aus aber 100% eis ich das nicht wart einfach ab bis sie ein bisschen größer sind.
barti
Platy
 
Beiträge: 113
Registriert: 04.06.2008, 19:46
Wohnort: Offenburg

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon gezina » 06.11.2008, 11:23

Huhu!

Mal ehrlich, in dem Alter sehen die alle gleich aus! Ich würde sagen abwarten und überraschen lassen. Mann kann natürlich einen Tipp abgeben und mit 33,33% Wahrscheinlichkeit hat ma dann richtig gelegen... :lol:

BG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon Casandra » 10.11.2008, 10:14

Hallo

Ich hätte da auf Molly getippt. Zumindest sehen meine kleinen Mollys immer so aus ;) Aber das wird sich mit der Zeit zeigen. Einfach wachsen lassen. Wird zwar ein paar Wochen dauern, aber die Neugier ist eh das Beste wenn man junge Fische hat ;)

Liebe Grüße
Steffi
Casandra
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.02.2008, 22:39
Wohnort: Torgau

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon Helene » 10.11.2008, 19:11

Hallo zusammen,
meine Panzerwelslarven sehen auch so aus und bis zu einem gewissen Zeitpunkt auch die von meinen Zwergkrallenfröschen. :wink:
Da hilft nur Geduld. Soweit ich dich verstanden habe, willst du sie ja sowieso groß ziehen.
Damit hast du ja auch meine Frage aus deinem anderen Thread beantwortet.
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon sarah 82 » 10.11.2008, 20:55

hey:)
aber panzwerwelse können das nich sein, weil die ja eier legen und meine sind aber lebendgebärende!!
nya..ich werde dann einfach mal warten und gucken, was es wird:P
danke schöön

bis dann...:)
sarah 82
Guppy
 
Beiträge: 25
Registriert: 04.11.2008, 15:27

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon elfe78 » 10.11.2008, 21:30

Huhu,

sarah 82 hat geschrieben:hey:)
aber panzwerwelse können das nich sein, weil die ja eier legen und meine sind aber lebendgebärende!!


bis dann...:)


Sorry, aber aus den Eiern kommen dann fertig große Panzerwelse oder wie? Und aus nem Hühnerei kommt auch gleich ein Hahn? Liest du dir deine Antworten auch nochmal durch?

Selbst die Babys von Fadenfischen sehen so aus wie deine, weil so ziemlich jeder Fisch im Babyalter so ausschaut...(verbessert mich, falls ich falsch lieg).

Sorry nochmal, aber bei solchen Kommentaren fällt mir nix mehr ein... zumal du ja selber noch gefragt hast, welcher Fisch es sein könnte :roll:
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon Helene » 10.11.2008, 23:25

Hallo zusammen, ich wollte ja auch nur ausdrücken, dass die Jungtiere von Lebendgebärenden aussehen, wie die Larven von allen anderen Fischen... und sogar von Fröschchen...
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon elfe78 » 11.11.2008, 09:40

Hi Helene,

Helene hat geschrieben:Hallo zusammen, ich wollte ja auch nur ausdrücken, dass die Jungtiere von Lebendgebärenden aussehen, wie die Larven von allen anderen Fischen... und sogar von Fröschchen...



na, sag ich doch :) Hast du schon Frösche aufgezogen? Find die ja total putzig....
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon Helene » 11.11.2008, 18:20

Hallo zusammen,
ist mir gerade passiert, dass die gehegten Panzerwelslarven (leider :p ) Beinchen bekommen haben. :unibrow: Ich wollte aber Pandapanzerwelse ziehen :angry:
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon elfe78 » 11.11.2008, 20:16

Huhu,

Helene hat geschrieben:Hallo zusammen,
ist mir gerade passiert, dass die gehegten Panzerwelslarven (leider :p ) Beinchen bekommen haben. :unibrow: Ich wollte aber Pandapanzerwelse ziehen :angry:



:lach: wie geil :D das Gesicht hätt ich gern gesehen, hihi....
LG, Simone Bild
Benutzeravatar
elfe78
Diskus
 
Beiträge: 1157
Registriert: 15.01.2007, 17:49
Wohnort: Alfeld

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon Helene » 11.11.2008, 21:24

Du hast keine Vorstellung, wer sich urplötzlich alles für mein AQ interessiert. Sonst schauen sie höchstens mal die Diskus an(650l kann man ja auch nicht übersehen), aber nun hängen die alle täglich vor dem kleinen Becken: "Und? Sind die Vorderbeine schon da?" "Ist der Schwanz schon ab?" "Mutti, wo ist Fröschlein?"
Die Jungtiere von Lebendgebärenden sind idR größer als Larven, allerdings in der Form kann man sie glaube ich vorläufig nicht unterscheiden.
KLUGHEIT STECKT NICHT NUR IN DEN JAHREN; SONDERN IM KOPF- Kurt Tucholsky 1890-1935/ Freitod
______________________
Herzliche Grüße aus Berlin
von Helene
Helene
Diskus
 
Beiträge: 1821
Registriert: 18.10.2005, 19:27
Wohnort: Berlin

Re: dringende frage zu kleinen babyfischen!!!

Beitragvon gezina » 11.11.2008, 21:54

Ich habe übrigens doch eine Fischart, welche man in dem Stadium schon erkennen kann:

Leuchtaugenbabys! :lol: Die blauen Augen sind kaum zu übersehen...

LG nadine
300L: 6x Puntius denisonii, 4x Trichogaster leerii, ca. 25x Danio choprai, 15x Puntius oligolepis, 6x Pangio kuhli, 1x A.Normani (Veteran), 8x Amano Garnelen
30L Cube: ca. 30 Yellow Fire Garnelen, Micro Boraras
8L Schreibtisch AQ
Benutzeravatar
gezina
Diskus
 
Beiträge: 2030
Registriert: 01.03.2007, 13:56
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast

cron