Zuckungen

Forum rund um eure Fische. Alles was schwimmt ist hier richtig.

Zuckungen

Beitragvon chris » 22.01.2005, 12:25

Gestern ist mir einer meiner Engelsantennenwelse eingegangen, bevor er starb hatte er Zuckungen hat sich total komisch gedreht ist gegen die Wände geschwommen und immerwieder einfach nur auf dem Boden gelegen. Heute morgen hatte einer meiner Haiwelse genau die gleichen Symptome, mittlerweile schwimmt er aber wieder völlig normal. Die Nitrit nitratwerte, Wasserhärte und der ph Wert sind in Ordnung. Woran könnte dieses Verhalten liegen?
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon chris » 22.01.2005, 16:41

Hab grad nochmal Werte gemessen und festgestellt, dass mein ph Wert bei 5 lag, bin jetzt durch Wasserwechsel wieder bei ca 7 gelandet. Könnte das der Grund sein???????
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen

Beitragvon Aqua-Aquaristik » 23.01.2005, 14:48

Hallo,

ja könnte schon die Ursache gewesen sein.

Was war denn di Ursache für das Absacken des PH Wertes? Hast du irgendwas geändert?

Matthias
Benutzeravatar
Aqua-Aquaristik
Administrator
 
Beiträge: 15013
Registriert: 12.02.2004, 19:24
Wohnort: Kronberg

Beitragvon chris » 23.01.2005, 16:33

Also ich war gestern noch bei meinem Fischdealer, der hat gemeint ich soll gleich nochmal Wasser wechseln. Als Ursache denkt er, dass es an den Valisnerien in meinem Becken liegt und ich deshalb öfter den PH Wert kontollieren muss und Wasser wechseln. Meine anderen Fische haben sich alle wieder gefangen nur ein Haiwels hat noch ein trübes Auge.
Benutzeravatar
chris
Wabenschilderwels
 
Beiträge: 727
Registriert: 28.12.2004, 17:11
Wohnort: Sigmaringen


Zurück zu Fische

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast